0 Punkte
Hi,

komme von CMC Markets und wollte mir dort ein LIVE Konto zulegen.
Als ich dann erst später realisierte, dass "MARKET MAKER" keine positive Eigenschaft eines Brokers ist und sich zudem negative Bewertungen häufen, lies ich es bleiben.
Laut Godmode soll "JFD Brokers" ganz positiv sein.

Erfahrungsberichte ? Anfängertauglich ?

Mfg
Gefragt von
 
 
  

Antworten (2)

0 Punkte
Warum sollte es schlecht sein, wenn ein Broker "Marketmaker" ist? Nicht alles glauben, was Du in Internetforen liest. Fast alle CFD-Broker sind gleichzeitig Marketmaker. Und nicht nur die, sondern auch sämtliche Zertifikate- und Optionsschein-Emittenten sind ebenfalls Marketmaker für ihre Scheine. Ist das schlecht? Nein, das Geschäftsmodell dieser Broker zielt auf den Spread zwischen Geld- und Brief ab. Bei Aktien-CFDs zusätzlich auf die Ordergebühr. Der Broker wird sämtliche Positionen seines Buches saldieren und dann hedgen. Ob Du long oder short bist, ist dem Broker egal, er hat wegen des Hedgings kein Risiko bei Deiner Position.

Zu JFD kann  ich nihct viel sagen, außer das er anscheinend seine Orders in den Interbanken-Markt zu geben scheint. Ob das besser ist, kann ich nicht sagen. Wer weiß denn, wer Deine Oder dann nach welcher Regel zugeteilt bekommt? Wie schaut es bei Stopp Losses aus? Werden die auch in den Interbanken-Markt gegeben? ;-)

Wenn Du Dich mit CFDs noch nicht so gut auskennst, würde ich erstmal nicht zu einem kleinen Spezialanbieter gehen, sondern zu einem großen Broker wie z.B. OnVista Bank (http://www.cfd-portal.com/cfd-broker/onvista-bank-cfd/), S Broker, DAB Bank (http://www.cfd-portal.com/cfd-broker/dab-bank-cfd/) oder comdirect. Wenn Du später eigene Handelsstrategien z.B. über eine Software wie MetaTrader ausführen willst, dann kämen zusätzlich noch Broker wie IG Markets, ETX Capital oder Admiral Markets in die engere Auswahl.
Beantwortet von
 
0 Punkte
Die Mindesteinlage bei JFD Brokers für ein Livekonto liegt bei 500 € bzw. 500 CHF. Für einen Anfänger finde ich das etwas viel. Andere CFD- und Forexbroker verlangen nur 100€.
Beantwortet von
 

Verwandte Fragen

Sehr geehrter Damen & Herren,

ich bin im Internet auf Ihre
...mehr
Gefragt von 1 Antwort
 
Ich kenne mich nur im Devisenhandel aus. Da hat ein Lot 1000
...mehr
Gefragt von joachimz (120 Punkte) 2 Antworten
kann ich bei CortalConsors CFDs handeln? Ich habe überall a
...mehr
Gefragt von 2 Antworten
 
ich möchte gerne mit einem etwas größeren Konto in den CF
...mehr
Gefragt von 0 Antworten
Noch nicht dabei ? Sie sind noch nicht bei CFD-Portal
angemeldet? Dann können Sie sich hier
kostenlos registrieren.
Registrieren
 
 
 
 
...