Mit CFD (Contracts for Difference) handeln Sie auf Kursänderungen von Underlyings. Einsetzen können Sie CFD um andere eingegangene Positionen z.B. Zertifikate, Aktien günstig abzusichern oder klassisch, zur Spekulation mit hohen Hebeln und niedrigen Kapitalkosten. Informieren Sie sich auf CFD-Portal.com über den Handel mit CFD.

» Was sind CFD ? » Traden mit Hebel – Die Wahl des richtigen Hebels
» CFD Handel vs. Zertifikate » CFD Trading – Praxisbeispiel
» Vor- und Nachteile des CFD-Handels » CFD Lexikon

whselfinvest_logo_cfd-portal_small

WH Selfinvest: Stock-Boxen vereinfachen Aktien-Auswahl

WH Selfinvest hat zwei innovative Neuerungen für den NanoTrader vorgestellt: den SignalTrader und die sogenannten Stock-Boxen, mit denen Blue Chip-Aktien nach einem wissenschaftlichen Verfahren ausgewählt werden. Vor einiger Zeit hat WH Selfinvest den hauseigenen NanoTrader um einen Screener (SignalTrader)… Weiterlesen
logo.admiral.neu

Admiral Markets: CFDs auf Kupfer, Kakao, Kaffee, Baumwolle und weitere Rohstoffe

Über Admiral Markets können ab sofort 8 neue Rohstoff-CFDs gehandelt werden. Das Angebot richtet sich derzeit nur an Professional Clients. Für Retail-Kunden werden die neuen CFDs in Kürze ebenfalls handelbar sein. Admiral Markets baut das handelbare Angebot im Bereich… Weiterlesen
Binäre Optionen im Bann der ESMA

Binäre Optionen: ESMA verlängert Verbot um weitere 3 Monate

Wie zu erwarten war, hat die europäische Finanzaufsichtsbehörde ESMA diese Woche angekündigt, den Handel mit Binären Optionen um weitere 3 Monate zu verlängern. Das derzeit geltende vorläufige Verbot trat am 2. Juli in Kraft und gilt noch bis zum… Weiterlesen
whselfinvest_logo_cfd-portal_small

WH SelfInvest stellt neue Handelsmöglichkeit direkt über Guidants vor

Die Märkte beobachten, analysieren, diskutieren und handeln ? das können Kunden von WH SelfInvest jetzt auch über Guidants. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen, stellt der Broker WH SelfInvest am 17.08.2018 eine neue Möglichkeit des Handelns vor. Während… Weiterlesen
cmc markets logo

CMC Markets startet mit CMC Pro ein Angebot für professionelle Kunden ohne Nachschusspflicht

CMC Markets erweitert sein Angebot um CMC Pro, einem speziellen Service für professionelle Kunden. Im Frühjahr hat die Europäische Wertpapier- und Marktregulierungsbehörde ESMA vorübergehende Interventionsmaßnahmen für den Vertrieb von Differenzkontrakten (CFDs) an Kleinanleger beschlossen, die zum 01. August 2018… Weiterlesen
ESMA Brüssel

Hebelbeschränkung durch die ESMA: 10 % der CFD Trader wollen Trading einstellen oder bei nicht EU-regulierten Brokern traden

Zum 1. August greifen die Hebelbeschränkungen durch die europäische Aufsichtsbehörde ESMA. Wie die CFD Kunden mit dem Thema umgehen, zeigt eine Umfrage des Brokers Admiral Markets. Ab dem 1. August 2018 unterliegt der Forex- und CFD-Handel in Europa neuen,… Weiterlesen