XTB

Logo X-Trade Brokers

XTB (ehemals X-Trade Brokers) ist einer der fünf größten, börsennotierten CFD-Broker weltweit. Über 500.000 Kunden vertrauen bereits auf XTB. Gestartet 2002 als reiner Forex & CFD Broker bietet XTB mittlerweile auch Aktien & ETF Trading an, über nur ein Handelskonto. Ob (längerfristiges) Investieren in Aktien und ETF oder aktives (Day-)Trading von Devisen und CFDs – alles ist bei XTB möglich. Die hauseigene Handelsplattform xStation ist preisgekrönt und gilt, insbesondere in der mobilen App Version, als eine der besten am Markt.

XTB möchte den Handel durch Technologie, Sicherheit und Service für alle so bequem und einfach wie möglich machen. Mit über 500 Mitarbeitern betreut die XTB-Gruppe weltweit über 500.000 Kunden in insgesamt 19 Ländern (davon 13 Niederlassungen).

[related-posts]

Kontomodelle:


„One Stop Shop“: Ein Konto – Alle Möglichkeiten. Bei XTB können die Kunden mit nur einem Tradingkonto alles handeln: CFD, Forex, Aktien, Kryptowährungen (CFD) und ETF. Nachfolgend die wichtigsten Keyfacts in einer Übersicht:

CFD: Über 4.000 CFD-Handelsinstrumente stehen zur Auswahl, und wie bei CFD üblich, natürlich für Long & Short Trading, also handeln in beide Marktrichtungen (Short-Selling). Die Spreads sind sehr wettbewerbsfähig und niedrig; Beispiel: Der auf den DAX basierende CFD DE30 kann ab nur 0,8 Punkten Spread gehandelt werden. Dabei fällt auf: dieser Spread gilt von 08 bis 22 Uhr durchgehend, während die meisten Wettbewerber einen günstigen Spread nur von 09 bis 17:30 Uhr offerieren.

Für CFD & Forexwerte sind Minilots (0,1) und Microlots (0,01) verfügbar. Der maximale Hebel in der EU für Kleinanleger beträgt bis zu 1:30.
Es fallen für Forex & CFD keine Orderkommissionen an, keine Ordergebühr. Die Kompensation für den Broker ist im Spread enthalten.

Für aktive Trader wichtig: auf der Webseite veröffentlicht XTB quartalsweise Daten zur Orderausführungsqualität. XTB fällt hier durch sehr niedrige Slippage auf und zeigt eine sehr schnelle Orderausführungszeit an, gemessen in Millisekunden.

Aktien, ETF: Derzeit ist auch für Aktien und ETF kommissionsfreier Handel möglich, die Ordergebühren sind gestrichen, sofern ein monatliches Ordervolumen von 100.000 Euro nicht überschritten wird. Wer mehr als 100.000 Euro je Monat umsetzt, zahlt eine Orderkommission von dann 0,2%. Der kommissionsfreie Handel gilt für deutsche, europäische und US Aktienwerte.

Handelsplattform


XTB bietet eine hauseigene Handelsplattform an, was natürlich bedeutet, dass diese völlig auf den Broker zugeschnitten ist. So kann der Broker ALLE Funktionen von einem Platz aus anbieten. Egal ob Desktop (Windows, Mac) oder die mobilen Trading Apps: Alle Funktionen können von einem Ort aus gemanagt werden: Kontoeröffnung inklusive Legitimation, Ein- und Auszahlung, Chartanalyse und Trading von Aktien, Forex & CFD und ETF. Der „One Stop Shop“:

xStation 5
Die xStation 5 ist eine der leistungsfähigsten Plattformen auf dem Markt und ermöglicht einfachen und direkten Handel über den Browser sowie mobil als App. Eine Downloadversion gibt es sowohl für PC als auch für Mac. Funktionen wie Marktsentiment-Auswertungen, Performance-Statistiken in Echtzeit, Aktien- und ETF-Scanner, Top-Movers Auswertungen, analytische Werkzeuge, deutschsprachige Marktkommentare und -analysen sowie Heatmaps sind nur Teil aller Funktionen. Verbesserte Charts, vereinfachte Positionseröffnung mit SL und TP in Balance-Prozentangaben (Risiko- und Moneymanagement Rechner), Toolbar-Anpassungen, komplexe Kontostatistiken und Tastaturkürzel unterstützen den Trader beim täglichen Trading.

AgenaTrader
Zusätzlich bietet XTB auch die Handelsplattform AgenaTrader in den Versionen „Andromeda“ und „Mercury“ an. Die Features der Plattform wie fortgeschrittenes multitimeframe Charting, Scanner, Simulation, Ordering, voll automatisierter Handel, integriertes Trading-Journal sowie flexibles Riskparameter-Management, sind für erfahrene Trader geeignet. Um den AgenaTrader in der Version „Andromeda“ dauerhaft kostrenfrei nutzen zu können, ist ein Live-Konto bei XTB (Kontotyp STANDARD oder PROFESSIONAL), eine Mindesteinlage von 10.000 € sowie der Handel von mindestens 10 Lots (STANDARD) oder 20 Lots (PROFESSIONAL) innerhalb von 30 Handelstagen erforderlich. Es gelten die Vertragsbedingungen. Die Single-Brokerage-Version „Mercury“ ist dagegen kostenfrei nutzbar und kann auch wie die Andromeda Version vorab als Demo getestet werden.

 

Basiswerte


XTB bietet eine breite Produktpalette von mehr als 4.000 globalen CFD-Instrumenten sowie mehr als 1.500 echte Aktien und ETFs an. Orders können über nur ein Kontomodell aufgegeben werden, egal ob Aktien oder CFD. Die allermeisten Handelswerte sind dabei kommissionsfrei.

Die folgenden Asset-Klassen werden bei XTB angeboten:

  • CFDs auf Forex (Währungen)
  • CFDs auf Rohstoffe
  • CFDs auf Indizes
  • Aktien (auch als CFD)
  • ETFs (auch als CFD)
  • CFDs auf Kryptowährungen (9 individuelle Coins sowie 16 Crosspairs)
  • CFDs auf Staatsanleihen (Bund-Future, TNOTE, etc.)

Orderarten


  • Buy-Limit
  • Sell-Limit
  • Buy-Stop
  • Sell-Stop
  • Trailing-Stop
  • Schwebende Aufträge (Pending-Order)

Sicherheit


XTB ist ein in Übereinstimmung mit der Finanzmarktrichtlinie MiFID II voll lizensiertes Wertpapierdienstleistungsunternehmen und reguliert über die polnische Finanzaufsicht KNF. In Deutschland wird XTB zusätzlich durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt. XTB wendet dabei die Finanzmarktrichtlinie MiFID II an, um seine Finanzdienstleistungen an Kunden aus anderen Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums zu erbringen.

Bei XTB werden die Kundengelder getrennt vom Firmenvermögen gehalten (segregierte Konten). Im Falle einer Insolvenz zählen diese Kundengelder nicht zur Insolvenzmasse. Die Kundengelder werden bei der Commerzbank AG verwahrt. XTB ist Mitglied des Einlagensicherungsfonds der staatlichen Wertpapierverwahrstelle KDPW in Polen. XTB unterliegt der polnischen Einlagensicherung. Das heißt, für offene Positionen gilt: Absicherung bis 3.000 € zu 100%, bis 22.000 € zu 90%, jeweils in PLN. Bei nicht investiertem Kapital gilt die deutsche gesetzliche Einlagensicherung – bis 100.000 (das Bankkonto von XTB mit den Kundenkonto wird bis 100.000 € abgesichert).

Die Vorteile


  • Niedrige CFD Spreads (EURUSD ab 0,8 und DE30 ab 0,8)
  • Aktienhandel und ETFs kommssionsfrei! (bis 100.000 Euro monatlichem Handelsvolumen)
  • Sehr viele Einzahlungsoptionen wie Banküberweisung, Kreditkarten, PayPal und Sofort/Klarna
  • CFD Indizes ab 0,01 Lots/Kontrakten, „CFD Minis“
  • Kostenfreie Trading-Webinare, z.B. mit Profi-Trader Rüdiger Born, Stefan Salomon und Jochen Schmidt
  • Individuelle Betreuung durch persönlichen Experten
  • Tägliche, deutschsprachige Marktanalysen, Marktausblicke, Push-Notifications über die App
  • Kostenfreies Demo-Konto mit 10.000 € virtuellem Handelskapital
  • Deutschsprachiger Kundenservice täglich von 09 bis 18:00 Uhr (nach 18:00 Uhr in englischer Sprache)
  • Umfangreicher Ausbildungsbereich
  • Kompatibel mit dem AgenaTrader
  • Preisgekrönter und ausgezeichneter EU-Broker

Kommentare sind geschlossen.