Vergleichen Sie hier die Top-CFD-Broker in Deutschland nach Handelssystemen, Basiswerten, Einlagensicherung, Orderarten uvm.



IG

IG Markets ist der weltweit führende CFD-Anbieter und seit 2006, mit Sitz an der Düsseldorfer Börse, auch in Deutschland aktiv. IG Markets gehört zur IG Group, die sich seit 1974 auf derivate Finanzprodukte spezialisiert hat und weltweit über 900 Mitarbeiter beschäftigt. Es werden Niederlassungen unter anderem in London, Paris, Madrid, Melbourne, Chicago, Singapur, Düsseldorf und Tokyo um dort private und institutionelle Anleger zu betreuen.

ayondo markets

Die Social Trading Plattform ayondo bietet eine breite Auswahl an Top Tradern und veröffentlicht Handelssignale transparent und für alle kostenlos in Realtime. Zusammen mit dem Broker ayondo markets ergibt sich eine ideale Kombination für Social Trading.

S Broker

Der S-Broker gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und damit zu einem der größten Finanzdienstleister in Deutschland. Besonderen Wert wird beim S-Broker auf die Einfachheit der Handelsplattformen gelegt, sodass jeder Trader einfach handeln kann.

AvaTrade

AvaFx ist einer der weltweit größten Forex-Anbieter. Über 150.000 registrierte Händler handeln Forex, CFDs und Futures. Deshalb führt Ava FX 1,5 Millionen Trades mit einem Volumen von über 50 Milliarden US-Dollar monatlich aus. Gegründet wurde Ava FX im Jahr 2006 und ist seitdem eine 100-prozentige Tochter der Ava Capital Markets Ltd. Das Angebot richtet sich sowohl an private Trader wie auch an institutionelle Anleger.

CapTrader

CapTrader ist ein Online-Broker, der seinen Kunden den direkten Zugang zu mehr als 1,2 Millionen Wertpapieren an über 100 Börsen, in 25 Ländern mit 22 Währungen weltweit ermöglicht. Mit einem Konto den professionellen Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Zertifikaten,… Weiterlesen

trading-house.net AG

Die trading-house.net AG hatte sich bereits 1998 zur Aufgabe gemacht, die deutsche Börsenlandschaft zu demokratisieren. Darunter verstehen wir unsere Mission, einerseits den Anleger durch Aufklärung und Schulung in die Lage zu versetzen, selbständig und sicherer an der Börse Handlungsentscheidungen zu treffen.

comdirect

Seit dem 5. September 2011 bietet die Commerzbank-Tochter comdirect den CFD-Handel an. Die Commerzbank fungiert dabei als Market-Maker und besonders für die über 2 Millionen comdirect-Kunden verspricht die Einführung des CFD-Handels Vorteile, denn diese können direkt zwischen Online-Banking, Aktiendepot und CFD-Handelskonto wechseln. Die Branche spricht von einem allgemeinen Image-Gewinn für CFDs.

BANX Trading

BANX Trading GmbH bietet Zugang zu den wichtigsten Börsenplätzen der Welt und bietet mit innovativen und modernen Lösungen eine starke Basis für den CFD und Forex Handel.

LYNX Broker

Lynx Broker ist ein Online-Broker der 2006 in Amsterdam gegründet wurde und seit 2007 auf dem niederländischen Markt tätig ist. Auf Grund des großen Erfolgs im Heimatland wurde 2008 beschlossen auch in die Nachbarländer Deutschland und Belgien zu expandieren. Die deutsche Niederlassung von Lynx Broker befindet sich in Berlin.

YouTradeFX

YouTradeFX ist ein junges Unternehmen, welches im Jahr 2009 in England gegründet wurde. YouTradeFX ist nicht nur einer der am schnellsten wachsenden CFD-Broker, sondern auch ein ECN Broker mit sehr guten Handelskonditionen.  Das Unternehmen optimiert und aktualisiert ständig seine Handelsplattformen, sucht nach neuen Trading-Möglichkeiten und innovativen Dienstleistungen.

BDSwiss

Mit weltweit über 500.000 registrierten Kunden und Standorten in Frankfurt am Main, Berlin und der Schweiz ist BDSwiss eine etablierte Handelsplattform, die sich jetzt auch auf den Handel mit Forex/CFDs spezialisiert. Tradern jeder Erfahrungsstufe stehen personalisierbare Nutzeroberflächen, ein umfangreiches… Weiterlesen