Dax Tagesausblick für Mittwoch, den 26. September 2018

  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 12.374,66 Pkt (XETRA)
  • X-DAX – WKN: A0C4CA – ISIN: DE000A0C4CA0 – Kurs: 12.416Pkt (XDAX)

DAX: 12375

Widerstände: 12416 + 12450 + 12500 + 12600/12620

Unterstützungen: 12320 + 12300 + 12250/12230 + 12100

Rückblick:

  • Der DAX konsolidierte gestern seinen zu hoch gelaufenen Anstieg weiter aus. DAX Tagestief 12321.

    Dass der Anstieg zu steil lief erkennen Sie daran, dass der DAX außerhalb des ansteigenden Kanals verweilte. Der Aufwärtstrend ist noch fern.

DAX Tagesausblick:

  • In der heutigen Startsequenz ab 9 Uhr erreicht der DAX theoretisch regelkonform das obere Mindestziel der gestern anlaufenden Nachmittagsbewegung bei 12416 (ggf. auch 12430, den Monats-PP).
  • Bei 12416 muss entschieden werden wie es weitergeht!
  • a) Ab 12416 kann der DAX empfindlich fallen, die Flagge bis 12300 oder 12250/12230 verlängern und dann bis 12500 steigen.
  • b) Ab 12416 kann der DAX bis 12450 und 12500 direkt weitersteigen.
  • Die Ausgangslage ist 50:50 für das Eine oder Andere! Ich lege mich da nicht fest.


  • erweitert:
  • Unter 12130/12100 würde der DAX “wackeln”, was sich mit Verkaufssignalen und dem Trendwechsel unter 12040 bestätigen würde. Dann wäre 11865/11845 das Ziel.
  • Über 12600/12620 gäbe es den bullischen Trendwechsel und Kaufsignale für die Ziele 12950 und 13200.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe

Am 6.10. referiere ich auf dem Börsentag Berlin zum DAX im Jahr 2019!
Kommen Sie am 6.10. zum Börsentag Berlin und verfolgen Sie u.a. meinen Vortrag um 10 Uhr zum Thema: “Aktuelle Aktien-Kaufmarken für die Jahresend-Rally & DAX Prognosen für 2019“!

DAX STUNDENKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Ziel-12416-dann-50-50-Chancen-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX TAGESKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Ziel-12416-dann-50-50-Chancen-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.