Dax Tagesausblick für Mittwoch, den 11. Juli 2018

  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 12.609,85 Pkt (XETRA)

DAX: 12610
XDAX 12505

Widerstände: 12597/12637 + 12763/12779
Unterstützungen: 12531 + 12440 + 12325

DAX Tagesausblick:

  • Der DAX sollte bis 12597/12637 steigen und dann ein Top bilden.
  • Das DAX Hoch trat bei 12640 auf, was soweit passend ist.

  • Der DAX soll nun in eine Abwärtsbewegung bis 12325 einmünden.
    Startkurse weit unter 12600 lassen erahnen, dass es klappen könnte.

  • Erste echte Verkaufssignale gäbe es unterhalb von 12531 (Stundenschluss) und 12490.
    Dann wäre schon heute ein Ziel bei 12440 möglich, am Folgetage schon bei 12325.

  • alternativ: Oberhalb von 12637 (Tagesschluss) würde der DAX hingegen bis 12763/12779 (61,8?% RT / SMA200/d) steigen.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX-Tagesausblick-100-Punkte-am-Morgen-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
Dax Chartanalyse – Stundenkerzenchart, Xetra, 9 Uhr: -100 Punkte
DAX-Tagesausblick-100-Punkte-am-Morgen-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2
Dax Chartanalyse – Tageskerzenchart, Xetra, Hürde 12597/12637

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.