Dax Tagesausblick für Freitag, den 26. Februar 2021

  • DAX Index Future – WKN: 846959 – ISIN: DE0008469594 – Kurs: 13.700,00 ? (EUREX)

XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13879
XDAX Vorbörse: ~13666,66
VDAX NEW: 23,23?%


DAX Widerstände: 13825/13830 + 13870/13879 + 13950
DAX Unterstützungen: (13740) + 13665 + 13639 + 13597 + 13475/13460 + 13310


DAX Prognose:

  • Der DAX ist aktuell sehr unentschlossen. Es geht täglich Hin und Her.
  • Aktuell wurde der DAX FUTURE in der Nacht an der unteren Schlüsselstelle dieser Tage bei 13740 wieder „gegen die Wand“ gedrückt.
    Auch das DAX Wochentief bei 13665 wurde fast schon wieder erreicht.

  • Der XETRA DAX beginnt also 9 Uhr mit einer riesigen Kurslücke (-200 Punkte) zur Unterseite und erreicht und erreicht das bisherige Wochentief 13665.
  • Als maximale Intra day Erholungsziele sind vorerst 13825 und vor allem der Bereich 13870/13879 anzugeben.
  • Bei weitergehender Schwäche unter das Wochentief 13665 wären 13595 und 13460 nennenswerte Ziele, dann erst wieder 13310.
  • Die bullische Übernahme würde über 14050 angezeigt werden.

Viel Erfolg und ein schönes Wochenende!
Rocco Gräfe

FDAX TAGESKERZENCHART – Vorbörse wird „gegen die Wand“ gedrückt

FDAX-Tagesausblick-für-Freitag-26-2-2021-Monatsschluss-an-der-Börse-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
FDAX Tageskerzenchart

DAX TAGESKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Riesige-Abwärtslücke-DAX-gegen-die-Wand-gedrückt-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX STUNDENKERZENCHART

Der DAX beginnt mit einer riesigen Kurslücke zur Unterseite und erreicht das bisherige Wochentief 13665.

DAX-Tagesausblick-Riesige-Abwärtslücke-DAX-gegen-die-Wand-gedrückt-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

FDAX STUNDENKERZENCHART mit Nachthandelverlauf

DAX-Tagesausblick-Riesige-Abwärtslücke-DAX-gegen-die-Wand-gedrückt-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
FDAX STUNDENKERZENCHART

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.