ActivTrades Trading Tour: Interview mit Carlo Alberto De Casa zum Start der Seminarreihe

Interview mit carlo alberto de casa activ tradesUnsere Redaktion hat sich mit Carlo Alberto De Casa vom CFD und Forex-Broker ActivTrades getroffen und über die neue Seminarreihe mit Harald Weygand unterhalten. Lesen Sie hier das Interview mit ihm.

CFD-Portal: Im April und Mai 2014 können Trader im Rahmen der ActivTrades Trading Tour in sechs Städten Expertenwissen aus erster Hand erhalten. Was erwartet die Trader?:

ActivTrades: Einen besonderen Anlass gibt es nicht. Vielmehr ist der Anlass der dauerhafte Ansporn, unseren Kunden den besten Service und außergewöhnliche Möglichkeiten zur Weiterbildung zu bieten. Wir wollen dadurch natürlich auch zu mehr Erfolg beim Traden beitragen. Wichtig ist uns auch, den Tradern eine Möglichkeit zu geben, sich untereinander kennenzulernen und auszutauschen.

CFD-Portal: Wer ist die Zielgruppe der Tagesseminare? Braucht man Vorwissen? Sind sie eher an risikobereite oder eher an sicherheitsorientierte Anleger gerichtet?

ActivTrades: Unser Seminar richtet sich an alle Tradinginteressierten und dabei natürlich auch an fortgeschrittene Anleger, unabhängig von der Risikobereitschaft. Besonderes Vorwissen, außer einem generellen Interesse an der Materie, braucht es nicht.

CFD-Portal: Harald Weygand ist seit 1998 aktiver Profi-Trader und einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals GodmodeTrader, zudem bekannt für seine Analysen und TV-Interviews. Was können die anwesenden Trader erwarten?

ActivTrades: Sie können Experten-KnowHow erwarten. Das übergreifende Thema ist ?Von Gap Trading zu Pattern Trading?. Es geht also um erfolgreiche Handelsstrategien, die in 3 Intensiv-Modulen vorgestellt werden. Sie können unserem Referenten dabei über die Schulter schauen, wie er den Markt als Basis für Positionstrades auswertet. Indem wir einen erfahrenen Profi-Trader auf die Tour schicken, wollen wir auch zeigen, dass Trading kein Spiel ist, und dass es wichtig ist, von den Erfahrungen eines Harald Weygand zu lernen.

CFD-Portal: Sie haben bereits Gap und Pattern Trading benannt. Können Sie eine kurze Übersicht über die behandelten Strategien geben?

ActivTrades: Es werden aus Sicht eines Profi-Traders, die seit Ende der 1990er bewährte SKS Trading Strategie behandelt, dazu die Pattern-Relation Strategie, mit der durch Auswertung der Bezugspunkte zu vorliegenden Chartstrukturen die Trefferquote verbessert werden soll. Weiterhin sind die Gap Trading Strategie über das Erkennen und Handeln besonders impulsiver Ausbruchbewegungen und die Trap Trading Strategie Thema. Mit Letzterer werden Kursverläufe auf mögliche bedeutsame Stoploss- und Stopbuy-Preislevel ausgewertet.

CFD-Portal.com: Mit welchem Ergebnis wären Sie nach Ende der Trading-Tour zufrieden?

ActivTrades: Unser Ziel ist natürlich zuallererst zufriedene Anleger, die ihr Wissen über das Trading erweitern konnten und damit erfolgreich am Markt agieren. Des Weiteren wollen wir damit natürlich auch unsere Präsenz in Deutschland stärken und zu unseren Kunden eine starke Bindung aufbauen.

CFD-Portal: Können Sie uns kurz ein paar Fakten nennen? Wo finden die Seminare statt? Wo kann man sich anmelden? Und sicher ist auch interessant, wieviel es kosten soll.

ActivTrades: Die Seminare finden vom 24.-26. April in Köln, Düsseldorf und Dortmund und vom 15.-17. Mai in München, Stuttgart und Nürnberg statt. Dafür haben wir Top-Hotels vor Ort ausgesucht. Los geht es mit Willkommenskaffee und Anmeldung um 9 Uhr 45. Nach einer kurzen Begrüßung durch Mitarbeiter von ActivTrades um 10 Uhr beginnt auch schon das erste Vortragsmodul von Harald Weygand zum Thema ?Live technische Analyse und Trading der Finanzmärkte?. Es folgen zwei weitere Module zu den bereits genannten Trading-Strategien. Nach einer Fragerunde ist 16 Uhr Abschluss mit Getränken. Dazwischen gibt es eine einstündige Mittagspause. Mittagessen bzw. -buffet ist übrigens inklusive und die Teilnahme komplett kostenlos. Anmelden kann man sich online unter www.activtrades.de.

CFD-Portal: Werden weitere Touren mit Trading-Experten folgen?

ActivTrades: Diese sechs Städte sind erst der Anfang. Wir arbeiten bereits an weiteren Touren mit Profi-Tradern in den nächsten Monaten. Darauf können sich alle Tradinginteressierte bereits jetzt freuen.

CFD-Portal: Herr de Casa, wir danken Ihnen herzlich für das Gespräch

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.