7. September 2012, 00:02

Texas Instruments Inc. – Aktie sehr schwach und weiterhin ein Short wert!

Liebe Trader,

nach der letzten Analyse der Aktie von Texas Instruments, entwickelte sich der Wert erwartungsgemäß nach unten und setzte einhergehend mit einem Trendbruch bis auf den EMA 50 (blau) zurück. Dies sollte kurzfristig zu einer Stabilisierung der Aktie führen, wozu es aber nicht gekommen ist. Stattdessen rutschte der Wert gestern weiter durch und fällt jetzt in Richtung seiner nächsten Unterstützung bei etwa 27,78 USD. Daher muss jetzt mit weiteren Kursverlusten gerechnet werden, was den Shortsellern sicherlich zu Gute kommen dürfte.

Short-Chance:

Unterhalb des EMA 50 bei aktuell 28,77 USD ist die Aktie zunächst weiterhin in Bärenhand und besitzt Abwärtspotential bis zur Horizontalunterstützung bei 27,78 USD. Wenn nicht schon investiert, lohnt sich ein Einstieg per Market-Order in die Aktie auf der Shortseite. Stopps können hierbei um 29,08 USD gesetzt werden. Kursnotierungen oberhalb von 29,66 USD könnten hingegen zu kurzfristigen Kursaufschlägen bis zum Zwischenhoch bei 30,38 USD führen.

060920123

Texas Instruments Inc., Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/09/06/texas-instruments-inc-aktie-sehr-schwach-und-weiterhin-ein-short-wert/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.