18. Juni 2013, 17:00

Symrise AG – Swingtrader aufgepasst! Jetzt wieder…

Liebe Trader,

nach dem Jahreshoch bei 36,50 EUR Anfang Mai diesen Jahres begann die Aktie von Symrise Schwäche zu zeigen und fiel im ersten Schritt auf ihre Trendunterstützung knapp oberhalb von 32,00 EUR. Der dort favorisierte Trendbruch brachte die Kursnotierungen erneut ins Rutschen und so fiel Symrise bis auf die Horizontalunterstützung und das 61,8 % Fibo-Retracement bei 29,71 EUR zurück. Hier zeigt sich jetzt eine Gegenwehr der Käufer, welche im ersten Anlauf zu Kursgewinnen bis zum gleitenden Durchschnitt EMA 50 führen konnte. Dieser Pullback könnte sich in den kommenden Tagen weiter ausdehnen, was ein kurzfristiges Engagement in diesem Wert durchaus interessant macht.

Long-Chance:

Wir gehen auf aktuellem Kursniveau direkt long und setzen auf eine Ausweitung der Erholungsbewegung bis zunächst 32,20 EUR. Darüber könnte Symrise sogar weiter gen 32,67 EUR steigen, sofern die darunter liegende Hürde nachhaltig überwunden werden kann. Stopps können hierbei unter das heutige Tagestief von 30,81 EUR gesetzt werden. Darunter drohen sonst Kursabgaben bis auf das letzte Tief bei 29,71 EUR. Bricht diese letzte Unterstützung weg, so muss mit einem Kursrückgang bis auf 27,00 EUR gerechnet werden.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 31,19 EUR
Kursziel : 32,20/32,67 EUR
Stopp : 30,81 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,38 EUR
Zeithorizont : 6 – 10 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
18062013TAG

Stundenchart:
18062013STU

Symrise AG INH, Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/06/18/symrise-ag-swingtrader-aufgepasst-jetzt-wieder/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.