27. März 2012, 09:45

SAP AG – Kaufsignal – Die Korrektur scheint beendet

Liebe Trader,

die SAP AG war in den letzten Wochen eine der stärksten Werte im Dax. Nach Bekanntgabe von Rekordzahlen kannte die Aktie nur eine Richtung und die ging nach Norden. In der letzten Woche folgte eine gesunde Korrektur, die nun beendet scheint. Am gestrigen Tage wurde ein Umkehrstab ausgebildet, der mittlerweile im frühen Handel bestätigt wurde. Somit ist ein Kaufsignal generiert worden.

Long-Chance:

Wir gehen hier auf aktuellem Niveau Long und begrenzen den Verlust unter dem gestrigen Tagestief bei ca. 52,40 EUR. Das erste Gewinnziel liegt knapp unter dem letzten Hoch bei 55,00 EUR. Sollte das Hoch genommen werden, ist der Weg frei für weiter steigenden Kurse. Hier kommen die runden Zahlen als Kursziele in Frage. Somit als nächste Marke die 56,00 EUR.

Bild

SAP AG, Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: TeleTrader Software AG

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/03/27/sap-ag-kaufsignal-die-korrektur-scheint-beendet/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.