1. September 2012, 13:02

Merck KGAA – Käufer in Wartestellung! Was ist jetzt möglich?

Liebe Trader,

im Blickfeld heute aktuell die Aktie von Merck KGAA. Diese befindet sich seit dem Tief bei 55,92 EUR in einem kurzfristigen Aufwärtstrend. Innerhalb dieses Trends konnte die Aktie zuletzt das letzte Zwischenhoch bei 87,45 EUR nachhaltig überwinden und ein Jahreshoch bei 90,75 EUR markieren. In diesem Bereich bildet die Aktie seit einigen Tagen ein steigendes Dreieck aus und attackiert aktuell das Jahreshoch bei 90,75 EUR. Zudem stützt der nach oben hin durchbrochene Aufwärtstrend die Kursnotierungen, was bullisch zu werten ist. Gelingt es jetzt nachhaltig auszubrechen, so ergibt sich weiteres Aufwärtspotential in der Aktie.

Long-Chance:

Bei einem Ausbruch über die letzten Hochs und die Marke von 90,75 EUR, ergibt sich weiteres Aufwärtspotential bis in den Bereich des Zwischenhochs bei 93,30 EUR. Gegebenenfalls kann sogar die Marke von 93,91 EUR erreicht werden. Zur Marktpositionierung sollte jedoch hierbei eine Stop-Buy-Order oberhalb des letzten Hochs bevorzugt werden. Stopps könnten bei diesem Trade knapp unterhalb von 89,00 EUR platziert werden.

31082012

Merck KGAA O.N., Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/08/31/merck-kgaa-kaufer-in-wartestellung-was-ist-jetzt-moglich/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.