7. September 2012, 07:02

Linde AG – Kaufsignal ausgelöst! Wohin geht die Reise?

Liebe Trader,

die Aktie der Lind AG zeigt sich weiterhin stark und untermauert heute einmal mehr ihre Aufwärtstendenz innerhalb des seit 2008 bestehenden Aufwärtstrends. Dabei stieg der Wert zuletzt bis an das Widerstandsniveau von 126,75 EUR – wo auch das 61,8 % Fibo- Retracement verläuft – an und pausierte kurzzeitig. Heute kam es schließlich zum dynamischen Durchbruch in der Aktie, was zugleich ein Folgekaufsignal etablierte und zu deutlichen Kursgewinnen führte. Damit hat sich die Aktie jetzt weiteres Kurspotential eröffnet, weshalb Longpositionen jetzt interessant werden.

Long- Chance:

Oberhalb von 126,75 EUR stehen alle Ampeln auf grün, um einen Anstieg der Kursnotierungen bis in den Bereich von zunächst 131,95 und darüber bis 136,90 EUR zu vollziehen. Positionen können problemlos direkt Market eingegangen werden. Im Bereich von 131,95 EUR ist kurzfristig mit erhöhter Volatilität zu rechnen. Stopps sollten in diesem Fall nicht höher als 126,30 EUR liegen, falls es zu einem Pullback zurück zum Ausbruchsniveau kommen sollte. Unterhalb von 120,00 EUR ist der übergeordnete Aufwärtstrend stark gefährdet.

06092012

Linde AG O.N., Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/09/06/linde-ag-kaufsignal-ausgelost-wohin-geht-die-reise/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.