7. November 2012, 17:02

Gold – Zur richtigen Zeit am richtigen Punkt gedreht! Kleines Kaufsignal ausgelöst!

Liebe Trader,

nachdem der Rohstoff Gold im Bereich von 1.784 USD kurzzeitig getoppt ist und anschließend in die am 15.10.2012 kurzzeitig favorisierte Konsolidierung einschlug, fiel der Wert in den Folgetagen mustergültig bis auf das Unterstützungsniveau im Bereich von 1.661/1.679 USD zurück. Erreicht wurde ein Tief bei 1.669 USD, wo Gold wieder Kehrt machen konnte und aktuell aus dem kurzfristigen Abwärtstrend ausgebrochen ist. Hierbei konnte der stabilisierende EMA 50 auf Tagesbasis zurück erobert werden und eröffnet jetzt Aufwärtspotential bis zum Zwischenhoch bei 1.745 USD. Damit haben die Käufer den Kaufbereich um 1.661/1.679 USD klar bestätigt und zeigen somit ihre Absichten eines weiter steigenden Goldpreises. Dennoch bleibt festzuhalten, dass sich der Rohstoff weiterhin in einem intakten mehrjährigen Abwärtstrend befindet, jedoch wieder die obere Begrenzung im Bereich von 1.809 USD ansteuert. Trotzdem bleibt das übergeordnete Chartbild weiterhin bullisch und hält deutliches Aufwärtspotential bereicht.

Long-Chance:

Zu erwarten sind aktuell Kursgewinne bis zunächst 1.745 USD, wo ein Pullback im Gold leichte Abgaben und erneute Einstiegschancen bieten sollte. Gelingt ein weiterer Anstieg, so ist mit einem Test des Vorgängerhochs bei 1.784 USD zu rechnen. Darüber geht es maximal bis zur oberen Trendbegrenzung bei 1.809 USD aufwärts. Erst ein nachhaltiger Ausbruch darüber löst jedoch ein mittel- bis langfristiges Kaufsignal aus und eröffnet charttechnisches Kurspotential bis 2.100 und sogar 2.300 USD. Stopps können bei einem Longtrade knapp unterhalb von 1.650 USD platziert werden. Fällt der Wert darunter, so kommen Abgaben bis 1.626 USD und ggf. 1.600 USD ins Spiel. Sicherheitsorientierte Anleger steigen jedoch per Stop- Buy- Order oberhalb von 1.820 USD Long ein.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market- Buy- Order : 1.721 USD
Kursziel : 1.675/1.809 USD
Stopp : 1.650 USD
Risikogröße pro CFD : 71,00 USD
Zeithorizont : 3 – 4 Wochen
________________________________________________________________________
Wochenchart:

07112012WO

Tageschart:

07112012T

Gold in USD, Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/11/07/gold-zur-richtigen-zeit-am-richtigen-punkt-gedreht-kleines-kaufsignal-ausgelost/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.