Dax Tagesausblick für Freitag, den 14. Juni 2013

Bei neuen Monatstiefs unterhalb von 8035 sollte der DAX gestern bis 7950 fallen und zwischenzeitlich bis 8150 steigen.

So falsch waren die prognostizierten Bewegungsabläufe nicht wie man im direkten Vergleich des Charts von vor 24 Stunden nachsieht (s.u.).
Nach einem Handelsstart unter 8035 war klar welche der 2 Varianten ablaufen würde. Somit fiel der DAX bis 7968 und stieg dann bis 8110 (am Abend sogar bis 8170).

_______________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8095

Widerstände: 8125/8140 + 8225 + 8355/8375

Unterstützungen: 8075 + 8035 + 7850/7875

Charttechnischer Ausblick: Der XDAX ist am Abend recht weit (XDAX 8170) nach oben rausgelaufen!

Das ging weiter als für einen stabilen Abwärtstrend zulässig wäre. Zulässig waren 8125/8140. So muss der XETRA DAX heute nachweisen, ob er den Abendanstieg über 8125/8140 mit großen XETRA Aktienumsätzen ab 9 Uhr bestätigen kann.

Hinter dem DAX (+ US Märkten) liegt jedenfalls ein 12-stündiger, äußerst stabiler Trend, der allerdings speziell im DAX sehr unorthodox und sehr künstlich aussieht.

Gestern war speziell im DAX/ FDAX schlichtweg alles ungewöhnlich, vor allem auch, dass es direkt nach einem steilen 320 Punkte Anstieg vom letzten Freitag und Montag

ein neues Tief gab. Das tritt vielleicht 1 Mal in 10 Beispielfällen auf.

Die Lage ist etwas uneinheitlich.

Zwischen 7850 und 8350 ist alles möglich.

Vorerst gilt:

1. Erst oberhalb von 8250 endet im Zweifel die Abwärtsspirale und es wird klar, dass der DAX auch bis 8350/8375 steigen kann.

2. Nach einem Handelsstart bei 8150/8175 fällt der DAX heute wahrscheinlich für mehrere Stunden in 2 Abschnitten bis 8075 und 8035 zurück.

3. Unterhalb von 7965 wäre 7850 das Ziel.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

_________________________________________________

So wird bei mir gehandelt – Beispieltrades – bitte hier klicken

für KO Zertifikate Trader – Weitere Infos hier:

http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

für CFD Index Trader – Weitere Infos hier:

http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

60 min

Tageschart

VORHER

60 min

Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.