Dax Tagesausblick für Freitag, den 05. Juli 2013

Eiskalt wurden die Bären gestern überrumpelt, nach der starken Eröffnung und Stabilisierung im Plus kam mit der EZB Pressekonferenz am frühen Nachmittag nochmals massiver Kaufdruck auf. Der DAX schoss steil nach oben in den Bereich von 8.000 Punkten. Die lange weiße Tageskerze verleiht dem Chartbild bullische Ambitionen.

_____________________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7.994,31

Widerstände: 8.035 / 8.040 + 8.050 / 8.060 + 8.088 / 8.100 + 8.190

Unterstützungen: 7.030 / 7.040 + 7.900 + 7.840 / 7.850 + 7.800 + 7.742

Charttechnischer Ausblick: Weitere Kursgewinne bis 8.035 – 8.040 oder 8.050 – 8.060 Punkte wären heute möglich, um den laufenden Rallyimpuls zu beenden. Anschließend sollte es von dort aus dann zu Rücksetzern kommen. Bei 7.030 – 7.040 und ca. 7.900 Punkten liegen Auffangzonen für Kursrücksetzer. Alternativ kommt es im Zuge starken Kaufdrucks zu einer direkten Rallyausdehnung bis 8.088 – 8.100 Punkte.

Unter 7.900 sollte der Index heute möglichst nicht fallen, dann müssten weitere Abgaben bis 8.040 – 8.050 Punkte eingeplant werden. Unterhalb von 8.040 entstehen Verkaufsignale.

Gutes Gelingen!

André Rain

Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de

Besuchen Sie mich auf der neuen Expertenseite in Guidants, wo ich in Vorbereitung auf meinen Tradingservice “Rainman Trader” Tradingchancen und Chartsetups bespreche. Diskutieren Sie mit und teilen Sie alle Charts!

DAX 30 min

DAX Tageschart

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.