26. März 2012, 09:43

Dax knackt erneut die 7.000 Punkte Marke

Die positiven Vorgaben der asiatischen Börsen ließen den deutschen Leitindex bereits zum Start in die neue Handelswoche die 7.000 Punkte Marke knacken.

 

Nachdem der Leitindex zu Handelsschluss am Freitag Nachmittag noch knapp unter der 7.000er Marke quotierte, kletterte er vorbörslich auf 7.020 Punkte.

 

Für heute steht der ifo Geschäftsklimaindex auf der Agenda, der sich im Februar schon mit leichten Vorteilen zum Januar präsentieren konnte. Am Nachmittag werden die Börsen auf die Zahlen der Häuserverkäufe in den USA blicken.

 

Die europäische Gemeinschaftswährung startet ein wenig fester in die neue Handelswoche und quotiert derzeit bei 1.3246 US-Dollar. Der Dax liegt derzeit bei 7.013 Punkten und somit 0,25 Prozent fester. Der Euro Stoxx rutscht um 0,51 Prozent auf 2.518 Punkte. Der amerikanische Leitindex DowJones notiert bei 13.158 Punkten mit 0,08 Prozent im Plus. Die Goldunze verteuert sich um 0,97 Prozent auf 1.662 US- Dollar.

 

Tägliche Marktberichte auf CFD-Portal von IG Markets. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass IG Markets und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.