30. Oktober 2012, 12:01

Bayer AG – Fortsetzung der Erholung oberhalb von …!

Liebe Trader,

ein Schwergewicht im DAX- Index bildet die Aktie der Bayer AG. Diese trägt einen beachtlichen Teil zur Kursentwicklung des deutschen Leitindex bei und läuft aktuell mit dem DAX Richtung Norden. Im kurzfristigen Zeitfenster zeigt die Bayer- Aktie eine Erholungsbewegung in einem engen Korridor mit einem Horizontalwiderstand um etwa 67,27 EUR. Heute attackiert der Wert aktuell den kurzzeitigen Abwärtstrend um 66,91 EUR und stiegt leicht darüber an. Ein Ausbruch über den Widerstand bei 67,27 EUR ist der Aktie bisher jedoch verwehrt geblieben, was einer Longpositionierung nicht im Wege steht. Vielmehr indiziert die Chartformation seit dem Tief bei 65,87 EUR ein steigendes Dreieck, das im Idealfall weiter steigende Kursnotierungen zur Folge haben kann. Hier ist daher eine Stop- Buy- Order die erste Wahl.

Long-Chance:

Der Abwärtstrend um 66,91 EUR sollte im Handelsverlauf zunächst für volatile Kursbewegungen sorgen, was dringend beim Trading einkalkuliert werden muss. Legt man jedoch eine Kauforder knapp über das letzte Hoch bei 67,27 EUR in den Markt, so besteht die Chance auf eine Ausbruchsbewegung und damit verbundene potentielle Kursgewinne bis etwa 68,52 EUR. Dieses Szenario tritt aber erst bei einem nachhaltigen Ausbruch ein! Stopps können in diesem Fall um 66,97 EUR gelegt werden. Rutscht die Aktie von Bayer ohne ein neues Hoch auszubilden unter 66,43 EUR ab, müssen Abgaben bis zum letzten Tief bei 65,87 EUR einkalkuliert werden. Darunter sollten weiter nachgebende Kursnotierungen bis 64,60 EUR folgen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop- Buy- Order : 67,30 EUR
Kursziel : 67,93/68,52 EUR
Stopp : 66,97 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,33 EUR
Zeithorizont : 4-6 Tage
________________________________________________________________________
Stundenchart:

30102012

Tageschart:


30102012T

Bayer AG., Stündlich/Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/10/30/bayer-ag-fortsetzung-der-erholung-oberhalb-von/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.