Dax Tagesausblick für Dienstag, den 23. Februar 2021

  • VDAX-NEW – WKN: A0DMX9 – ISIN: DE000A0DMX99 – Kurs: 23,14 Pkt (VIX)
  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 13.950,04 Pkt (XETRA)

XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 13950
XDAX Vorbörse: 13960
VDAX NEW: 23,14?%


DAX Widerstände: 14025+ 14132/14170
DAX Unterstützungen: 13920 + 13830 + 13740

DAX Prognose:

  • Es kam gestern bereits zum Mindestzielkontakt für den 2. DAX Abwärtszyklus, also für eine 2. Abwärtswelle (c-welle) zu 13830-x.
    Das macht einiges einfacher, denn wenn es nunmehr steigen sollte, sicher ist das keineswegs wegen der Monatskerzenwarnung von Januar, dann wären auch direkte neue Allzeithochs machbar, da ja unterseitig das Mindestpensum erfüllt wurde.
  • Ein DAX Kaufsignal bzw. Trendwechselsignal ergibt sich insbesondere über 14030.
  • Kleine Unterstützungen werden im DAX bei 13920 aufgeboten.
  • Unter 13884 würde der DAX „wackelig“ werden und zu neuen Wochentiefs neigen.
  • Bei neuen Wochentiefs unter 13790 wäre der Tageskerzenchart-„Kijun“-Parameter bei 13740 das Ziel.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Kostenloses DAX Tradingwebinar, HEUTE, ab 9:30 Uhr!

DAX TAGESKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Die-DAX-Entscheidungsmarken-des-heutigen-Tages-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX STUNDENKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Die-DAX-Entscheidungsmarken-des-heutigen-Tages-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

VDAX NEW

DAX-Tagesausblick-Die-DAX-Entscheidungsmarken-des-heutigen-Tages-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
DAX Tageskerzenchart
DAX-Tagesausblick-Die-DAX-Entscheidungsmarken-des-heutigen-Tages-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-4
VDAX NEW Tageskerzenchart

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.