DAX – Tagesausblick für Freitag, den 04. Mai 2012

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 6694

Widerstände: 6750 + 6790/6810 + 6970/7000)
Unterstützungen: 6643 + 6613 (+ 6500 + 6400/6430)

Rückblick: Es hieß: „…Der DAX bewegt sich heute voraussichtlich primär zwischen 6645 (6610) und 6795 (6810)...“. Das traf voll zu. Nach einem Hoch bei 6792 fiel der DAX bis 6648.

Charttechnischer Ausblick: Ab ~6643 (ggf. 6613) bestehen Chancen für einen zweiten 350 Punkte Anstieg bis ~7000 (+-25 Punkte).

Erst wenn der DAX unter 6600 nachgibt, ist das Ziel 7000 zu verwerfen. Dann wäre 6500 (ggf. 6400) das Ziel. 6400/6500 ist weiterhin eine sehr starke mittelfristige Unterstützung.

BEDENKEN SIE:
Der DAX ist KEIN Abbild des nahe am Jahreshoch 2012 und weit über dem Jahreshoch 2011 (DOW 12875 = vergleichbar DAX 7600) stehenden DOW JONES.
Der DAX ist auch KEIN Abbild des überaus bärischen Eurostoxx50 Index, der sich bereits Richtung des Vorjahrestiefs (1935 = vergleichbar DAX 4965) orientiert.
Der DAX wird voraussichtlich irgendetwas dazwischen abliefern.

Viele Grüße!
Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60 min

DAX Tag

3 – DAX vs DOW vs EUROSTOXX50 seit Mai 2011 (Vorjahreshoch)

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.