Dax Tagesausblick für Donnerstag, den 25. Oktober 2012

Der DAX läuft seit Mitte September seitwärts, d.h. der Markt ist seit 5 Wochen trendlos und baut dabei die Überkauftmerkmale des 2-monatigen steilen Anstiegs vom 24.7. bis 21.9. (6325 -> 7480) ab. Der übergeordnete Aufwärtstrend ist weiterhin intakt. Der DAX sollte gestern nach einem Anfangsgeplänkel zwischen 7175 und 7215 bis 7105 fallen. Das klappte recht gut. Ausgehend von 7210 gab der DAX tatsächlich bis 7120 nach und stieg dann wieder 100 Punkte an.
_____________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7193

Widerstände: 7215/7235 + 7300/7320
Unterstützungen: 7155 + 7105/7120 + 6800/6900

Charttechnischer Ausblick: ACHTUNG! Der DAX FUTURE weicht seit 8 Uhr SEHR STARK vom DAX ab.
Die folgende DAX Prognose hat daher viele Unsicherheitsfaktoren. Es kann überhaupt nur eine Prognose erstellt werden, wenn der DAX Future Verlauf seit gestern 18 Uhr ausgeblendet wird.

Prognose: Der DAX befindet sich voraussichtlich in einer mehrstündigen Aufwärtskorrektur, um den Rutsch von 7300 auf 7100 zu verarbeiten.

Typische Fortsetzungsmuster sind diesbzüglich aus der Vergangenheit bekannt. Auf die aktuelle Situation angewendet müsste dies für heute bedeuten, dass der DAX die kleine Abwärtsbewegung von 7215 (Start 15:30 Uhr) bei 7155 beendet (<<<vom DAX Future/XDAX 7165) am Abend bereits unsauber abgearbeitet/ Tiefund dann ein weiteres Mal bis mindestens 7215 (<<<vom DAX Future 8 Uhr bereits abgearbeitet!!!), besser bis 7300 steigt.
Höher als 7320 steigt der DAX heute kaum.

Aufpassen! Unterhalb von 7100 wäre diese Marschroute hinfällig und der DAX könnte dann unter Umständen direkt auf 6800/6900 abrutschen.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe
Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60 min

DAX Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.