Pepperstone geht in Deutschland mit Bafin-Lizenz an den Start

Der australische FX- und CFD-Broker Pepperstone hat seine Tätigkeit unter seiner deutschen BaFin – Lizenz aufgenommen. Dank der neuen Lizenz wird Pepperstone im zehnten Jahr seines Bestehens sein Angebot für den deutschsprachigen Raum verstärken.
 
Pepperstone wurde 2010 in Australien gegründet und zählt weltweit zu den größten MetaTrader-Brokern überhaupt. Angeboten wird Trading auf Basis von MetaTrader 4 und 5.

Wir vom CFD-Portal haben Pepperstone hier näher unter die Lupe genommen und zeigen, für welche Trader sich Pepperstone lohnt.

Pepperstone wurde von Investment Trends mehrfach für seine Spreads und seinen Kundenservice ausgezeichnet worden. Zuletzt im Jahr 2019 wurde Pepperstone in Bezug auf die allgemeine Kundenzufriedenheit und die Funktionen seiner Plattform als Nummer Eins prämiert.

Tobias Reichert, General Manager der Pepperstone GmbH kommentiert den Markteintritt in Deutschland:

Wir betreten die anspruchsvollen Märkte Deutschland und Österreich um unseren Kunden das zu bieten, was sie suchen: beste Ausführung und Preisgestaltung in Kombination mit einem hervorragenden Service. Wir verfügen in Deutschland über ein besonders erfahrenes Team und wissen die gesamte Pepperstone Belegschaft hinter uns, unseren Kunden bei ihren Handelsaktivitäten zu helfen.

Tamas Szabo, CEO der Pepperstone Group:

Dank unseres Teams in Deutschland ist Pepperstone in der Lage noch engere Beziehungen zu unseren Kunden im deutschsprachigen Raum aufzubauen. Deutschland und Österreich gehören zu den interessantesten europäischen Ländern. Wir freuen uns darauf, unsere Expertise und Technologie den lokalen Tradern zur Verfügung zu stellen.

Über Pepperstone
Pepperstone wurde 2010 gegründet und ist heute einer der größten MT4 – Broker der Welt. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften weltweit und hält Lizenzen der Australian Securities and Investments Commission (ASIC), der britischen Financial Conduct Authority (FCA), der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), der Dubai Financial Services Authority (DFSA), der Capital Markets Authority of Kenya (CMA) und der Securities Commission of The Bahamas (SCB).

Zum Portait von Pepperstone hier auf CFD-Portal.com

Kommentare sind geschlossen.

AKTUELLE MELDUNGEN