Kurzmeldung: Jetzt auch Aktien-CFDs auf den DAX 30 bei ActivTrades möglich

ActivTrades bietet seit dem 5. März 2014 die Möglichkeit, auch mit Aktiv-CFDs der DAX30-Werte ? von Adidas über Daimler bis Volkswagen ? zu handeln. Die Margins betragen bei fast allen Werten 5 Prozent für Einlagen bis 25.000 Euro und 10 Prozent für Einlagen zwischen 25.001 und 100.000 Euro. Ausnahmen: für E.ON SE, K+S AG und ThyssenKrupp AG gelten doppelt so hohe die Marginanforderungen.

Außerdem können bei ActivTrades Aktien-CFDs der AEX25-Werte in Amsterdam, der BEL20-Werte in Brüssel, der PSI20-Werte in Lissabon, der FTSE100-Werte in London, der FTSE MIB40-Werte in Mailand und der CAC40-Werte in Paris gehandelt werden. Eine Übersicht findet sich unter http://www.activtrades.de/index.aspx?page=cfds_commissions

Hinweis: Aktien-CFDs können bei ActivTrades nur im Advantage-Konto über MetaTrader 5 gehandelt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.