Wir starten ein ayondo Live-Echtgeld Portfolio

logo.ayondo

Seit längerem berichten wir bereits über ayondo und haben beispielsweise selbst aber auch von einem Leser von CFD-Portal einen Erfahrungsbericht erstellt bzw. erstellen lassen. Auch unser 3-teiliges Special ?Das kann die neue Plattform? gehört zu den am meist gelesenen Artikeln.

Nun haben wir uns entschieden selbst ein öffentliches Follower Depot zu starten und haben hierzu ein Konto bei dem Social Trading Anbieter ayondo eröffnet. Lesen Sie hier die Schritt für Schritt Anleitung zur Kontoeröffnung.

Konto bereits startklar

Das Konto ist bereits startklar und mit EUR 1.000 gefüllt. Mit diesen EUR 1.000 möchten wir interessierten Lesern die Möglichkeit bieten unsere Aktivitäten zeitnah mit zu verfolgen. Wir werden wenn gewünscht jeden Leser per Email über eine Depotveränderung informieren. Hinterlassen Sie hierzu einfach am Ende des Artikels Ihre Email Adresse. Ebenfalls bieten wir am Ende des Artikels eine Checkliste zur Auswahl der Top Trader sowie den Risikoeinstellungen auf ayondo an. Bis zum Ende lesen lohnt sich also.

ayondo Live Depot Kontostand 12.08.14

Nun zu unserem Konto. Starten werden wir zum 1. September 2014. Wer mitmachen möchte hat also noch genügend Zeit ayondo im Demobetrieb zu testen.

Also, probieren geht über studieren. Eröffnen Sie ganz unverbindlich ein ayondo Demo Konto und vollziehen Sie unsere Schritte zu Lernzwecken einfach mit.

Die Portfoliozusammenstellung (Auswahl der ayondo Top Trader)

Wir beobachten die ayondo Top Trader bereits seit Jahren und haben schon viele Trader Kommen und Gehen sehen. Darum wählen wir die Trader, die in unser Portfolio kommen auch ganz gezielt aus und versuchen persönlichen Kontakt zu den Tradern herzustellen. Die Risikoeinstellungen werden im Detail besprochen und die Depotaufnahme der Trader ausführlich begründet.

Die Watchlist

Auf unserer Watchlist befinden sich derzeit 3 Top Trader, die wir aktuell noch beobachten, zum 1. September aber in unserer Portfolio aufnehmen möchten, sofern sich keine anderen Anlässe ergeben.

Unser erster Portfoliokandidat soll der ayondo Top Trader Patternicus werden.

 Top Trader Patternicus

Patternicus hat sich in seiner nun (2 jährigen Zugehörigkeit) bei ayondo bis ins höchste Level empor getradet. Das höchste Level (Level 5) stellt hohe Anforderungen an den Trading Stil:
Der Drawdown darf nicht größer als 15% sein und innerhalb von 12 Monaten müssen 8% Rendite erwirtschaftet werden. Den bisher größten Verlust stoppte Patternicus noch unter der Kriteriumshürde von 15% bei 13,9%.

Warum entscheiden wir uns für die Aufnahme von Patternicus? Neben den hervorragenden Tradingergebnissen seit seinem Start bei ayondo hat uns überzeugt wie souverän er den kürzlich erfolgten 1.000 Punkte Rutsch im DAX und die Verluststrecke in anderen Basiswerten weggesteckt hat. Während andere Trader hohe Drawdowns erzielten und in ihren Karrierelevels teils zurück gestuft wurden liest sich der aktuelle Monat bei Patternicus mit einer Performance von knapp 2%.

Performance Patternicus 12.08.14

Hier vollständiges Tradingprofil von Top Trader Patternicus auf ayondo einsehen.

Unser zweiter Portfolio Kandidat auf der Watchlist ist Forexler0

Top Trader Forexler0

Auch er blieb von größeren Verlusten während der kürzlich erfolgten Abwärtsstrecke verschont und befindet sich im höchsten Level bei ayondo.

Performance Forexler0 12.08.14

Hier vollständiges Tradingprofil von Top Trader Forexler0 auf ayondo einsehen.

Sowohl Patternicus als auch Forexler0 handeln auf Demokonten

Top Trader dontworry

Unser dritter Kandidat ist der Top Trader dontworry. dontworry befindet sich nur im 1. Level, da dontworry das Kriterium Drawdown bei weitem unterschritten hat. Warum also wählen wir dontworry als Aspiranten für unser Portfolio aus? dontworry scheint eine persönliche glasklare Sicht für die Entwicklung der Märkte zu haben. So baut er seine Positionen kontinuierlich aus und pyramidisiert diese entsprechend. Das erklärt die hohen Drawdowns. Ob er am Ende mit seiner Strategie Recht haben wird, wird sich zeigen. Er und 220 Follower (Stand 12.08.14) glauben jedenfalls daran und halten dontworry die Treue. Auch wir möchten ihm eine Chance in unserem Portfolio geben und haben ihn daher auf unserer Watchlist. dontworry handelt übrigens mit echtem Geld.

Performance dontworry 12.08.14

Hier vollständiges Tradingprofil von Top Trader dontworry auf ayondo einsehen.

Am 1. September 2014 geht es los. Machen Sie doch auch mit und vollziehen Sie unser Portfolio mit einem Demo Konto nach.

Wir führen ein ayondo Echtgeld Konto. Hier aktuelle Performance einsehen Melden Sie sich hier auch gratis für unseren Newsletter an und Sie verpassen kein update zu unserem Social Trading Follower Echtgeld Musterdepot.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.