Mit CFD (Contracts for Difference) handeln Sie auf Kursänderungen von Underlyings. Einsetzen können Sie CFD um andere eingegangene Positionen z.B. Zertifikate, Aktien günstig abzusichern oder klassisch, zur Spekulation mit hohen Hebeln und niedrigen Kapitalkosten. Informieren Sie sich auf CFD-Portal.com über den Handel mit CFD.

» Was sind CFD ? » Traden mit Hebel – Die Wahl des richtigen Hebels
» CFD Handel vs. Zertifikate » CFD Trading – Praxisbeispiel
» Vor- und Nachteile des CFD-Handels » CFD Lexikon

metatrader4 von admiralmarkets

Neue Zusatzfeatures für den MetaTrader4

Admiral Markets bietet mit der MetaTrader Supreme Edition eine sehr gute MT4-Lösung an. Nun wurde die bestehende Version um weitere interessante Funktionen erweitert, die insbesondere die Herzen von Daytradern höher schlagen lassen werden.

Kurzmeldung: OnVista Bank mit Aktionspreisen beim CFD-Handel

Der Frankfurter Onlinebroker senkt die Ordergebühren für Aktien-CFDs auf 3,99 ? pro Order. Auch Devisentrader kommen auf ihre Kosten, hier wurde der Spread beim Devisen-CFD EUR/USD auf 1 Pip gesenkt (vorher: 2 Pips). Seit etwas mehr als einem Jahr… Weiterlesen
logo.admiral.neu

Admiral Markets ab sofort mit brititscher Regulierung

Admiral Markets hat die globalen Aktivitäten zum 16.06.2014 neu strukturiert. Allen deutschsprachigen Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz steht nun der Service über Admiral Markets UK Ltd in London zur Verfügung. Wir zeigen, was sich für Kunden und Interessenten ändert.

connect

Social Trading – Kopierter Erfolg – Das Wissen der Community nutzen

Was mit facebook und twitter begann hat sich in den letzten Jahren auch im Trading etabliert: Social Trading. Wie bei Facebook und twitter teilen Social Trader ihre aktuellen Investmententscheidungen öffentlich mit. Der Kerngedanke ist die Interaktion zwischen den Mitgliedern.… Weiterlesen
ayondo_logo

ayondo markets – Jetzt mit 1-Klick-Handel-Funktionalität direkt aus dem Chart

Mit der neuen 1-Klick-Handel-Funktionalität, können Trader nun bei ayondo markets Trades direkt im Chart eröffnen. Zusätzlich können auch Trades mit Stop Losses und Take Profits direkt im Chart platzieren, während auch die Margin/Hebel des Trades ausgewählt werden kann. Die… Weiterlesen