Mit CFD (Contracts for Difference) handeln Sie auf Kursänderungen von Underlyings. Einsetzen können Sie CFD um andere eingegangene Positionen z.B. Zertifikate, Aktien günstig abzusichern oder klassisch, zur Spekulation mit hohen Hebeln und niedrigen Kapitalkosten. Informieren Sie sich auf CFD-Portal.com über den Handel mit CFD.

» Was sind CFD ? » Traden mit Hebel – Die Wahl des richtigen Hebels
» CFD Handel vs. Zertifikate » CFD Trading – Praxisbeispiel
» Vor- und Nachteile des CFD-Handels » CFD Lexikon

Curated Trading – Auf dieses Kölner Start Up sollten Sie achten

Seit Anfang 2016 ist nextmarkets live und erklärt mit in der Trading-Szene bekannten Profi Tradern, Nutzern den Handel an den Finanzmärkten. Jetzt erhält das StartUp Wachstumskapital in Millionenhöhe u.a. von Peter Thiel Weiterlesen

IG: Starke Umsatzentwicklung in in allen geografischen Regionen

Die IG Group hat die Bilanzdaten für das Geschäftsjahr 2015/16 veröffentlicht.
  • Starke Umsatzentwicklung in allen geografischen Regionen
  • Das Handelsumsatz stieg um 14% auf 456.300.000 GBP
  • Betriebskosten sind um 17% gestiegen, was auf Investitionen in Werbung und Marketing zurückzuführen ist
Weiterlesen

ActivTrades: DKI zeichnet Broker mit „sehr gut“ aus

Das Deutsche Kundeninstitut (DKI) hat im Auftrag mit der ?Euro am Sonntag? 17 CFD-Broker geprüft und ActivTrades eine gute Note bescheinigt. Zum fünften Mal hat das DKI die Leistungen der größten deutschen CFD-Broker auf Herz und Nieren abgeklopft und… Weiterlesen
FXFlat übernimmt Negativsalden

FXFlat ist zum CFD-Broker des Jahres 2016 gewählt worden

Mit Pressemeldung vom 18.07.2016 gibt FXFlat bekannt, zum zweiten Mal von der Euro am Sonntag zum CFD Broker des Jahres gewählt worden zu sein. Wir gratulieren ganz herzlich! FXFlat ist von der Euro am Sonntag zum CFD-Broker des Jahres… Weiterlesen

Admiral Markets: höhere Ordergrößen, niedrigere Spreads, neue Index-CFDs

Bis zu 100 Kontrakte von Cash-Index-CFDs können Kunden ab sofort bei Admiral Markets handeln. Bislang galt eine maximale Ordergröße von 50 Kontrakten. Damit kommt Admiral Markets insbesondere den Wünschen vieler aktiver Day-Trader nach, die sich in Verbindung mit dem… Weiterlesen

ETX TraderPro Plattform mit neuen Funktionen

ETX Capital hat die TraderPro Desktop Plattform überarbeitet und mit einer Reihe neuer Funktionen ausgestattet. So wurde das Charting-Tool um zwei neue Funktionen ergänzt: Zum einen um das Elder Impuls System, das Wendepunkte identifiziert, an denen sich ein Trend… Weiterlesen

Interview mit Dominic Schorle von WH Selfinvest

WH Selfinvest ist vielen erfahrenen Futures und CFD-Tradern seit Jahren ein fester Begriff. Zunächst möchten wir den Broker als neuen Partnerbroker auf unserem Portal begrüßen. Gleichzeitig haben wir den Anlass genutzt, um mit Dominic Schorle, dem Leiter des Kundenservices… Weiterlesen

MetaTrader 4: Admiral Markets bietet 60 zusätzliche Funktionen in der Supreme-Edition

Ab sofort bei Admiral Markets im Meta Trader 4: Einen manuellen Trade Simulator, M2 und M10-Charts sowie Handelssignale von mehreren Indikatoren über mehrere Zeitebenen hinweg. Admiral Markets bietet mit seinen Kunden mit dem Meta Trader 4 Supreme eine deutlich… Weiterlesen

Die After-Brexit-Analyse – Webinar mit Oliver Bossmann

Welche Szenarien sind möglich und welche Auswirkungen haben sie auf uns? Was der Brexit in den nächsten Wochen für die Finanzmärkte bedeutet wird Oliver Bossmann, Finanzmarktanalyst bei ETX Capital in einem kostenlosen Webinar am Dienstag, den 5. Juli 2016… Weiterlesen

ActivTades: Feiert 15-jähriges Jubiläum mit Prämien

ActivTrades feiert in diesem Sommer sein 15-jähriges Bestehen und dankt seinen Kunden mit einem speziellen Angebot. Seit seiner Gründung als kleines Start-Up in der Schweiz in 2001 hat ActivTrades ein rasantes Wachstum erlebt und ist zu einem prämierten Derivate… Weiterlesen