5. März 2013, 14:01

Heidelberg Cement AG – Pullback am mehrfachen Wiederstand jetzt möglich!

Liebe Trader,

die Aktie der Heidelberg Cement AG befindet sich grob gesagt in einer langjährigen Seitwärtsphase mit leicht ansteigenden Tendenzen. Dabei testete der Wert in 2010 und 2011 die Hochs im Beriech von 54,00 EUR, prallte jedoch jedes Mal daran nach unten hin ab und setzte seine Konsolidierung fort. Zuletzt aber konnte das Papier wieder deutlich zulegen und abermals bis an seine Vorgängerhochs ansteigen, was aktuell wieder kurzfristiges Abwärtspotential eröffnet, sofern die Aktie abdreht. Daher wollen wir mit einer Stop- Sell- Order einen Versuch wagen und warten bis der Wert nachgibt, um uns einstoppen zu lassen. Dabei wird auf einen klassischen Pullback gesetzt.

Short-Chance:

Offensichtlich kommt HeidelbergCement nicht über 53,50 EUR hinaus, was es erlaubt eine Stop- Sell- Order unterhalb von 51,90 EUR zu platzieren und abzuwarten. Denn bricht der Aktienkurs unter das letzte Tief der Vorgängerkerze weg, so wird sofort Abwärtspotential bis in den Bereich von 50,50 EUR und 50,00 EUR freigesetzt. Gegebenenfalls wird sogar der EMA 50 bei aktuell 48,21 EUR auf Tagesbasis kurzzeitig getestet, bevor wieder eine Gegenbewegung einsetzt. Stopps sollten bei diesem Setup idealerweise wieder oberhalb der letzten Hochs von 54,00 EUR liegen. Auf der Gegenseite wäre ein Ausbruch der Aktie per mind. Tagesschlusskurs bullisch zu werten und sollte das bärische Szenario mit einem Kursziel bei 65,07 EUR zu Fall bringen. Dies muss sich allerdings noch zeigen, weil aktuell die Bären klar im Vorteil sind. Höher als 70,68 EUR wird es im ersten Anlauf kaum gehen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop- Sell- Order : 51,90EUR
Kursziel : 50,00/48,21 EUR
Stopp : 54,20 EUR
Risikogröße pro CFD : 2,30 EUR
Zeithorizont : 6 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
05032013WO

Tageschart:
05032013TAG

Heidelberg Cement AG O.N., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/03/05/heidelberg-cement-ag-pullback-am-mehrfachen-wiederstand-jetzt-moglich/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.