Dax Tagesausblick für Mittwoch, den 21. November 2018

  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 11.066,41 Pkt (XETRA)

DAX: 11066

DAX Widerstände: 11121 + 11187 + 11230
DAX Unterstützungen: 11050 +11000 + 10570


DAX Tagesausblick

  • Durch das neue DAX Jahrestief (11050-x) ist die bisherige Konstellation des 2. Anstieges zu 11690 vom Tisch.
    Dies bedeutet natürlich nicht, dass der DAX nun direkt weiter fällt.
  • Der DAX müsste sich nun bei 11050/11000 neu aufbauen.
  • Endet der DAX per Tagesschluss unter 11000, sehe ich allerdings „schwarz“.
    Dann rechne ich mit Abgaben bis 10570.

  • Heute kann sich der DAX nach der gestrigen „a“ und „b“-Welle vom Jahrestief ersteinmal um das kleine aufwärts-„c“ zu 11121 oder 11187 kümmern. Auch das Gap bei 11230 ist in theoretischer Reichweite.
  • Die aktuelle „BÄREN_KO“ Marke ist allerdings erst bei 11420.
  • Schon ab 11116 wäre das obere Mindestziel des heutigen Anstieges erreicht und der DAX könnte erneut Richtung 11000 fallen. Mit Glück werden aber wie gesagt auch noch 11187 und 11230 angesteuert.
  • Unter 11050 würde der DAX bereits wieder wackelig werden, was sich unter 11000 verstärkt. Dann ginge es zu einem größeren 61,8?% Retracement-Ziel bei DAX 10570.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Neue-Lage-Komplett-hoffnungslos-ist-es-nicht-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Neue-Lage-Komplett-hoffnungslos-ist-es-nicht-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

interaktive DAX Charts von Rocco Gräfe zum Öffnen und Weiterverarbeiten:

DAX-Tagesausblick-Neue-Lage-Komplett-hoffnungslos-ist-es-nicht-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
DAX Stundenkerzenchart, Xetra

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Kommentare sind geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.