Dax Tagesausblick für Freitag, den 01. Februar 2013

DAX – Neuer Ausbruch! Neue Rally? Der DAX stieg nach der 3-wöchigen Rallypause unterhalb von 7800 auf neue Jahreshochs an. Die Anschlusskäufer bleiben bisher aus. 4 Tage in Folge notierte der DAX nur am oder leicht unter dem Ausbruchslevel 7790. Kommt heute die Wende?

_____________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7776

Widerstände: 7812 + 7875/7900 + 8000 + 8135/8150

Unterstützungen: 7760/7765 + 7728/7733

Charttechnischer Ausblick: Die seit 7888 laufende Pullbackbewegung darf maximal noch bis 7735/7750 gehen. Im besten Fall wäre schon 7790 sauber behauptet worden, was bekanntermaßen nicht passierte und eine gewisse Gefahr für die Bullen darstellt.

Unterhalb von 7728 wäre der DAX “verletzt”.

Unterhalb von 7660 wäre die DAX Rally per Definition beendet (“Kopf ab”).

Solange der DAX 7735 verteidigt und zudem heute über 7813 steigt, wäre eine Rally bis 7875/7900 und 8000 denkbar. Diese Variante bekommt den Vorzug.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

_________________________________

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

60 min

Tag

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.