Dax Tagesausblick für Dienstag, den 21. August 2018

  • DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008 – Kurs: 12.331,30 Pkt (XETRA)

DAX: 12331

Widerstände: 12465/12500 + 12585 + 12720

Unterstützungen: 12255 + 12210 + 12100 + 12000 + 11870/11850

DAX Tagesausblick:


  • Der DAX bewegt sich in einem Abwärtstrend.

    Eine kurzfristige Überhitzung zur Unterseite wird seit 3 Tagen abgebaut.

    Viel konnte dabei bisher nicht gewonnen werden, denn unter 12465/12500 bleibt das Chartbild bärisch,

    also bereit, bald neue Tiefs unter 12100 auszubilden.
  • Unterstützungen des Vormittag sind 12255 und 12210.

    Ausgehend von 12255 oder 12210 sind nochmals Anstiegssequenzen möglich, die aber wohl kaum die Widerstandszone 12465/12500 durchdringen.

  • Unterhalb von 12135 wären 12100 und 12000 die Ziele, denn dann gäbe es neue Verkaufssignale.
  • Erst oberhalb von 12720 käme Fantasie für das Erreichen von 13200 auf.

Fazit:

  • Der DAX hat einfach nichts drauf. Der DOW JONES ist viel besser unterwegs.

    Unter 12500 bleibt es vorerst hoffnungslos, die hoch hängenden “
    Trauben” bei 13200 sind nicht zu pflücken.

    Der Blick in den “Keller” zu 12000 dürfte da lohnenswerter sein.

Viel Erfolg!

Rocco Gräfe

DAX STUNDENKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Hoch-hängende-Trauben-und-der-Kellerblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

DAX TAGESKERZENCHART

DAX-Tagesausblick-Hoch-hängende-Trauben-und-der-Kellerblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

interaktive Guidants Charts

DAX-Tagesausblick-Hoch-hängende-Trauben-und-der-Kellerblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3
DAX STUNDENKERZENCHART
DAX-Tagesausblick-Hoch-hängende-Trauben-und-der-Kellerblick-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-4
DAX TAGESKERZENCHART

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Rocco Gräfe

Rocco Gräfe, Jahrgang 1967, handelt seit 1999 professionell mit Aktien und hat sich über die Jahre auf den aktiven, gehebelten Handel des DAX im Intraday-Bereich spezialisiert. Auf GodmodeTrader betreut Gräfe die Trading-Services „Godmode OS/Knock Out“ und „CFD Index Trader“.