Admiral Markets: Auch Nachts den DAX zu 4,8 Punkten handeln

logo.admiral.neuDie Kunden von Admiral Markets können jetzt auch viele CFDs und Forex in der Nacht ohne Pause handeln.

Admiral Markets bietet seinen Kunden ab sofort noch mehr Möglichkeiten, denn der Nachthandel für den DAX30 CFD ist auf vielfachen Kundenwunsch zurückgekehrt. Der CFD basierend auf den deutschen Leitindex kann jetzt wieder wochentags rund um die Uhr gehandelt werden. Der Handel startet Montags um 8:00 Uhr deutsche Zeit (entspricht 9:00 Uhr EET im MetaTrader4) und endet erst wieder am Freitag um 22:00 Uhr. Der typische Tages-Spread, gültig von 08:00 bis 22:00 Uhr liegt bei 0,8 Punkten ohne Kommission für den DAX-CFD. In der Nacht-Zeit gilt dann ein typischer Spread von 4,8 Punkten.

Auch die Handelszeit anderer CFDs wurde verlängert. So kann der spanische IBEX35-CFD ab sofort bis 21:00 Uhr statt wie bisher bis 18:30 Uhr gehandelt werden. Auch der Devisenhandel wird am Freitagabend um eine Stunde verlängert und ist damit bis 22:59 Uhr deutscher Zeit möglich. Des Weiteren werden die täglichen Handelspausen für den Forex-Handel verkürzt.

Interessant dabei: im MT4 Supreme, dem aufgebohrten MetaTrader von AdmiralMarkets, wird der Day-Session-Indikator automatisch mitgeliefert. Mit diesem Indikator lässt sich für die Chartanalyse die Night-Session im Chart einfach ausblenden. Die bisherige, klassische Chartanalyse ist also weiterhin möglich.

Es ist in der Tradingszene stets ein heiß diskutiertes Thema, welche Handelszeiten Hebelprodukte auf den Dax haben sollten. Es gibt oft zwei Lager, die einen wünschen sich den Handel nur von 08:00 bis 22:00 Uhr, analog zur Eurex-Terminbörse, und andere wünschen sich wie beim Forex den 24-Stunden-Handel. Wir glauben, jetzt eine Lösung gefunden zu haben, die beide Lager versöhnen kann.

erläutert Jens Chrzanowski, Leiter des deutschen Kundenservice von Admiral Markets UK in Berlin.

Die genauen Konditionen und veränderten Handelszeiten sind auf der Homepage von Admiral Markts unter http://www.admiralmarkets.de/ueber-uns/news/der-dax30-nachthandel-kehrt-zuruck-sowie-verlangerte-handelszeiten-fur-forex-und-andere-instrumente abrufbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.