BANX Trading mit LCG als neuem Partner

banxtrading.logo.142x45Der Anfang diesen Jahres gestartete Düsseldorfer Broker BANX Trading bietet nun mit der London Capital Group (LCG) als neuen starken Partner ihr Angebot aktiv mit aggressiven Spreads auf dem deutschen Markt an.

So können beispielsweise die Währungspaare EUR/USD und USD/JPY mit nur 0,6 Pips Spread gehandelt werden. DowJones und DAX werden mit fixen 1 Punkt respektive fixen 0,9 Punkten Spread angeboten. Mit dem Einsatz des Meta Trader 4 (MT4) eignet sich BANX Trading mit den niedrigen Spreads optimal für den Einsatz eines Expert Advisors (EA) im kurzfristigen Handel. Auch Scalper sind gern gesehene Kunden.

Informieren Sie sich hier auf CFD-Portal über BANX Trading im Portrait oder direkt auf der Webseite von BANX Trading.

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.