MetaQuotes stellt Verkauf von MetaTrader4 an Partner ein

MetaTraderPlatform4Die Entwickler der Handelsplattform MetaTrader haben bekannt gegeben, dass der Vertrieb der Version 4 eingestellt wird. Bestehende Partner erhalten aber weiterhin Support.

Der MetaTrader ist wahrscheinlich die weitverbreiteste Handelsapplikation der Welt – zumindest für den Bereich Forex und CFD.

Die Version 4, auch bekannt als MT4 wurde bereits in 2005 veröffentlicht. Seit 2015 wird der MT4 schon nicht mehr weiterentwickelt. Nun hat das Unternehmen MetaQuotes bekannt gegeben, dass der Lizenz-Vertrieb für den MT4 eingestellt wird. Allerdings wird MetaQuotes weiterhin Security-Updates und natürlich auch Bug-Fixes für den MetaTrader 4 bereit stellen.

Seit 2010 gibt es die Nachfolgerversion MetaTrader 5, den mittlerweile auch schon die meisten Broker als Handelsplattform anbieten. Größtenteils parallel zum MetaTrader 4.

Welche CFD-Broker welche Version des MetaTraders anbieten, haben wir hier aufgeführt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.