29. November 2012, 16:02

Yahoo Inc. – Widerstandscluster begrenzt Kurspotential! Wo sind Short´s sinnvoll?

Liebe Trader,

als einer der stärksten Werte im Nasdaq zeigte sich zuletzt die Aktie von Yahoo. Dabei löste der Wert die fast einjährige Seitwärtsphase zwischen 14,50 USD und 16,50 USD mit einem Befreiungsschlag am 23.10.12 nach oben hin auf und etablierte zugleich ein frisches mittelfristiges Kaufsignal. In dieser Rally konnte die das Papier seit Ende Oktober bis zu den Vorgängerhochs im Bereich von 18,85 – 19,15 USD anstiegen. Die letzten beiden Tageskerzen – ?Spinning Top? – indizieren jedoch kurzfristig eine Abschwächung der Aufwärtsbewegung, was den Anlegern jetzt die Chance einer Shorteröffnung am Widerstandscluster ermöglicht. Daher wollen wir uns vorab positionieren und kurzfristig auf eine Kurskonsolidierung setzten.

Short- Chance:

Auch wenn die letzte Tageskerze an einen charttechnischen Hammer erinnert, ergeben sich unterhalb des Tagstiefs von 18,53 USD aus dem Mittwochshandel sehr gute Shortmöglichkeiten. Fällt diese Marke, so sollten auf Sicht von Stunden bis einigen Tagen Kursrücksetzer bis in den Berech von 17,75 USD und bei anhaltender Schwäche ggf. bis 17,43 USD einkalkuliert werden. Dort befindet eine potentielle Wendestelle für die Aktie von Yahoo, wo die übergeordnete Aufwärtsbewegung wieder aufgenommen werden könnte. Bricht das Papier hingen direkt über das aktuelle Wochenhoch bei 19,16 USD aus, so muss der Shortansatz verworfen werden, weil anschließende Kursgewinne bis in den Beriech von 20,88 USD möglich werden.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop- Sell- Order : 18,53 USD
Kursziel : 17,75/17,43 USD
Stopp : 18,95 USD
Risikogröße pro CFD : 0,42 USD
Zeithorizont : 1 – 3 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:

29112012Tag

Stundenchart:29112012

Yahoo Inc., Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/11/29/yahoo-inc-widerstandscluster-begrenzt-kurspotential-wo-sind-short%C2%B4s-sinnvoll/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.