28. Juni 2013, 14:00

Wincor Nixdorf AG – Am Trend ist´s zu Ende!?

Liebe Trader,

Wincor Nixdorf markierte Anfang des Jahres ein Hoch im Bereich des Horizontalwiderstandes von 40,00 und schwenkte in eine vorübergehende Seitwärtsphase über. Diese endete Anfang Mai mit einem Ausbruch darüber, was der Aktie deutlichen Aufschwung verlieh und Anfang Juni auf ein Jahreshoch bei 44,99 EUR führte. Seitdem korrigiert der Wert in einem kurzfristigen Abwärtstrend nach unten und setzte zuletzt in etwa auf das Ausbruchsniveau bei 40,00 EUR zurück. Dort konnte ein kurzfristige Gegenbewegung starten, was das Papier bis knapp an die obere Trendbegrenzung bei 41,99 EUR gebracht hatte. Hier ist jetzt jedoch jetzt ein deutlicher Pullback zu erwarten, welchen wir für einen kurzzeitiges Shortengagement nutzen wollen.

Short-Chance:

Vom aktuellen Kursniveau aus sollten jetzt Abgeben einkalkuliert werden, die das Papier der Wincor Nixdorf-Aktie zunächst bis auf 40,16 EUR führen könnte. Darunter ist mit einem weiteren Abstieg des Wertes bis auf 39,00 zu rechnen. Stopps können hierbei um 43,50 EUR angesiedelt werden, was der Aktie genügend Luft für die Schwankungsbreite verleiht. Oberhalb von 42,15 EUR kann jedoch ein Ausbruch stattfinden, den die Aktie bis auf 43,30 EUR bringen könnte.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Sell-Order : 41,86 EUR
Kursziel : 40,16/39,00 EUR
Stopp : 43,50 EUR
Risikogröße pro CFD : 1,54 EUR
Zeithorizont : 4 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
28062013TAG

Stundenchart:
28062013STU

Wincore Nixdorf AG O.N., Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/06/28/wincor-nixdorf-ag-am-trend-ist%C2%B4s-zu-ende/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.