11. Juli 2013, 22:00

Walt Disney Comp. – Bullische Flagge wird aufgelöst! So könnte es jetzt weiter gehen!

Liebe Trader,

Walt Disney bewegt sich seit einem Zwischentief bei 15,14 USD im März 2009 in einem intakten Aufwärtstrend und erreichte im September 2012 die obere Trendbegrenzung des langfristigen Aufwärtstrends um 53,40 USD. Nach einem mehrwöchigen Pullback auf 46,53 USD stabilisierte sich Walt Disney wieder und brach nachhaltig über diesen aus. Anschließend stieg der Wert bis Mitte Mai auf ein Jahreshoch bei 67,89 USD. Von dort aus fiel das Papier in eine Konsolidierung innerhalb eines kurzzeitigen Abwärtstrends. Dabei setzten die Notierungen auf den EMA 50 zurück, von wo aus wieder steigende Kursnotierungen zu verzeichnen sind. Zuletzt gelang es sogar aus dem Abwärtstrend auszubrechen und bis an das Zwischenhoch bei 65,55 USD anzusteigen. Hier fiel das Papier zunächst auf den Trend leicht zurück, konnte aber im gestrigen Handelsverlauf ein Doji auf Tagesbasis ausbilden, was bullisch für die heutige Eröffnung zu sehen ist.

Long-Chance:

Nach dem Ausbruch über die bullische Flagge ist vom aktuellen Kursniveau aus eine Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung klar zu favorisieren. In den kommenden Tagen könnte Walt Disney daher wieder steigen und das Jahreshoch bei 67,89 USD ansteuern. Stopps können um den EMA 50 bei aktuell 63,41 USD platziert werden. Auf der Unterseite könnte ein Bruch dieser Marke jedoch zu einem Rücksetzer auf die Tiefs bei 61,82 USD führen. Erst darunter sollten weitere Kursabgaben bis in den Bereich von 58,84 USD einkalkuliert werden.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 64,91 USD
Kursziel : 67,89 USD
Stopp : 63,91 USD
Risikogröße pro CFD : 1,00 USD
Zeithorizont : 8 – 12 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
11072013WO

Tageschart:
11072013TAG

Walt Disney Comp., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/07/11/walt-disney-comp-bullische-flagge-wird-aufgelost-so-konnte-es-jetzt-weiter-gehen/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.