15. November 2012, 15:02

The Nasdaq OMX Group – Und weiter geht´s im Abwärtstrend!

Liebe Trader,

Die Aktie von The Nasdaq OMX Group Inc. befindet sich seit Februar 2011 in einer immer enger werdenden Seitwärtsrange, innerhalb eines symmetrischen Dreiecks also. Dabei stieg der Wert zuletzt von der unteren Trendkante bis auf ein Hoch bei 24,58 USD und drehte wieder nach unten hin ab. Dabei wurde im gestrigen Handelsverlauf das letzte markante Zwischentief bei 22,88 USD gerissen, was ein Verkaufssignal darstellt. Daher wollen wir mit einer kurzzeitigen Shortorder an einer möglichen Fortsetzung der Abwärtsbewegung partizipieren.

Short-Chance:

Shortpositionen können direkt per Market- Short- Order eröffnet werden. Ziel auf Sicht einiger Tage bis zu max. zwei Wochen befindet sich nach diesem Verkaufssignal im Bereich von 22,40 USD. Erst hier ist mit einem mehrtägigen Pullback zu rechnen. Stopps sollten nicht höher als 23,25 USD platziert werden. Zwischengeschaltete Kurserholungen müssen jedoch einkalkuliert werden. Auf der Gegenseite wäre oberhalb von 23,39 USD ein Anstieg bis etwa 23,70 USD möglich, wo die beiden gleitenden Durchschnitte EMA 200/50 verlaufen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Short- Limit- Order : 22,80 USD
Kursziel : 22,40 USD
Stopp : 23,25 USD
Risikogröße pro CFD : 0,45 USD
Zeithorizont : 7 – 9 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
15112012WO

Tageschart:

15112012Tag

The Nasdaq OMX Group Inc., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/11/15/the-nasdaq-omx-group-und-weiter-geht%C2%B4s-im-abwartstrend/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.