21. Juni 2013, 17:00

Qiagen AG – Chartformation eröffnet Tradingpotential! Was erwartet uns?

Liebe Trader,

Qiagen markierte Anfang April noch ein Jahreshoch bei 16,67 EUR und verfehlte damit nur knapp das Vorgängerhoch aus 2010 bei 17,87 EUR. Anschließend ging es in der Aktie deutlich abwärts, so dass der Wert Anfang Juni auf seine Unterstützungszone um 13,67 EUR zurück fiel. Seit dem oszilliert Qiagen um den EMA 200 und versucht eine Nachhaltige Stabilisierung zu vollziehen. Interessant hierbei ist die Chartformation, welche sich immer mehr herauskristallisiert. Dabei könnte es sich um eine inverse SKS-Formation handeln, welche bei einer regelrechten Auflösung kurzfristiges Aufwärtspotential eröffnen könnte. Das wollen wir nutzen, um kurzzeitige Long-Positionen aufzubauen.

Long-Chance:

Die gestrigen Abgaben bei Qiagen führten die Kursnotierungen auf das Niveau der rechten Schulter abwärts, welche jetzt als Unterstützung fungiert und somit wieder steigende Kurse erwartet werden können. Daher werden aktuell steigende Kursnotierungen bis zur Nackenlinie der inversen SKS-Formation bei etwa 14,95 EUR möglich. Gelingt es den Käufern sogar über die wichtige Nackenlinie auszubrechen, so wird weiteres Aufwärtspotential bis zum Widerstandsbereich von 15,58 EUR eröffnet. Stopps können bei einem direkten Einstieg sehr knapp unterhalb der gestrigen Tageskerze unterhalb von 14,29 EUR platziert werden. Ein nachhaltiger Bruch des Tiefs bei 13,67 EUR sollten hingegen zu Abgaben bis 13,11 EUR führen können. Spätestens bei 12,81 EUR wäre jedoch eine längere Erholungsbewegung zu erwarten. ________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 14,37 EUR
Kursziel : 14,95/15,58 EUR
Stopp : 14,25 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,12 EUR
Zeithorizont : 5 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
21062013TAG

Stundenchart:
21062013STU

Qiagen AG, Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/06/21/qiagen-ag-chartformation-eroffnet-tradingpotential-was-erwartet-uns/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.