7. Dezember 2017, 01:00

ProSiebenSat1.Media: Konzern schafft durch Umbau Vertrauen

Liebe Trader,

Auf dem jährlichen Capital Markets Day hat Vorstandschef Thomas Ebeling konkrete Details zum geplanten Konzernumbau vorgestellt und eine strategische Neuaufstellung angekündigt, die Aktie des Medienkonzerns stieg anschließend als alleiniger Gewinner im Dax auf. Trotz eines zur Stunde dreiprozentigen Kursaufschlags dürfte dies für Aktionäre gleichwohl nur ein schwacher Trost sein. Seit Jahresanfang liegen die ProSiebenSat.1-Papiere mit einem Verlust von rund 25 Prozent noch immer weit abgeschlagen am Ende aller 30 Indexwerte. Ein schwaches TV-Werbegeschäft ließ das Unternehmen seine Prognosen zusammenstreichen. Vielleicht aber bekommt Vorstandsvorsitzender Thomas Ebeling doch noch die Kurve und kann das Unternehmen auf Kurs bringen.

Long-Chance:

Trotz eines deutlichen Kursgewinns in der Aktie von ProSiebenSat1.Media hängt das Papier derzeit noch an zwei Widerständen fest – einmal der 50-Tage-Durchschnittslinie um 27,76 Euro sowie einem mittelfristigen Abwärtstrend. Erst ein nachhaltiger Kursanstieg über dieses Niveau dürfte für Kapitalzuflüsse sorgen und ermöglicht anschließend Kursgewinne bis an die Oktoberhochs von 30,60 Euro. Spekulativ orientierte Anleger können daher auf entsprechende Long-Positionen setzen und bei erfolgreicher Umsetzung der Strategie binnen weniger Wochen eine satte Rendite erzielen. Die Verlustbegrenzung sollte sich aber noch knapp unterhalb des Niveaus von rund 26,00 Euro aufhalten. Ein Kursrutsch unter die aktuellen Jahrestiefs von 24,50 Euro bedeutet hingegen eine Fortsetzung der Abgaben auf das Niveau von zunächst 21,60 Euro.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 27,77 Euro
Kursziel : 30,55 Euro
Stopp : 26,00 Euro
Risikogröße pro CFD : 1,77 Euro
Zeithorizont : 2 – 4 Wochen
________________________________________________________________________
Wochenchart:
06122017WO

Tageschart:
06122017TAG

ProSiebenSat1.Media SE, Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 27,77 Euro; 12:45 Uhr – Quelle: bluchart Professional Trader.

Diese Aktie können Sie mit dem Metatrader4 bei direktbroker-FX.de, für 2,95 EUR flat, handeln. Fordern Sie jetzt die Demo an.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2017/12/06/prosiebensat1media-konzern-schafft-durch-umbau-vertrauen/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.