26. Juli 2013, 14:00

ING Group – Bullen attakieren div. Widerstände! Das sind die Ziele…

Liebe Trader,

seit einem Tiefstkurs Anfang 2009 bei 2,30 EUR befindet sich die Aktie der ING Group in einem stabilen Aufwärtstrend und stieg bis Ende Oktober 2009 auf ein vorläufiges Hoch bei 12,78 EUR an. Seit dem läuft der Wert in einer unspektakulären groben Seitwärtsphase zwischen 4,21 EUR und 9,35 EUR seitwärts. Dennoch wurde seit einem Zwischenhoch im März 2011 ein untergeordneter Abwärtstrend etabliert, der die Kursnotierungen zuletzt in Schach hielt und immer wieder für Rücksetzer sorgte. Doch aktuell manifestieren die Bullen und wagen im Bereich des Horizontalwiderstandes und des Abwärtstrends um 7,53 EUR einen Ausbruch zu vollziehen. Diese sehr interessante Chartkonstellation können wir uns jetzt auf der Long-Seite zunutze machen und entsprechende Long-Positionen eingehen.

Long-Chance:

Die Zeichen für einen nachhaltigen Ausbruch stehen im Augenblick gut. Geling es den Käufern einen Tagesschlusskurs oberhalb der letzten Hochs bei 7,61 EUR und des Horizontalwiderstandes bei 7,53 EUR zu etablieren, so dürfte ING Group zunächst bis etwa 7,90 EUR weiter steigen. Nach einem leichten Pullback an dieser Stelle, könnten darüber weitere Kursgewinne bis in den Bereich von 8,38 EUR folgen. Stopps sollten jedoch nicht höher als 7,35 EUR liegen, um der Aktie etwas Luft zu geben. Auf der Unterseite würde das nachhaltige unterschreiten der Marke von 7,08 EUR zu einem Kursrutsch bis 6,50 EUR führen können. Darunter ist mit Kursabgaben bis in den Bereich von 5,72 EUR zu rechnen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market- Buy- Order : 7,63 EUR
Kursziel : 7,90/8,38 EUR
Stopp : 7,35 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,28 EUR
Zeithorizont : 4 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
23072013WO

Tageschart:
23072013TAG

ING Group N.V., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/07/23/ing-group-bullen-attakieren-div-widerstande-das-sind-die-ziele/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.