12. April 2013, 18:00

Haliburton Comp. – Käufer in Wartestellung! Ab hier geht´s los!

Liebe Trader,

mit einem Korrekturtief bei 26,28 USD im Juni 2012 beendete die Aktie der Haliburton Company ihre Abwärtsbewegung vom Verlaufshoch bei 57,77 USD aus 2011 und etablierte einen stabilen Aufwärtstrend. Dieser brachte die Kursnotierungen über den Horizontalwiderstand bei 38,00 USD bis auf ein Jahreshoch bei 43,96 USD hinauf. Dort fiel Haliburton zunächst in eine kleine Konsolidierung in Form eines Abwärtstrends und setzt bis an die Unterstützungszone um 38,00 USD zurück. Von dort aus ging es anschließend wieder zur oberen Trendbegrenzung bei aktuell 41,17 USD aufwärts. Dort pausiert nun die Aktie und wartet auf ein Ausbruchssignal aus der bullischen Flagge. Dies können wir ideal zum Aufbau von kurzfristigen Long- Positionen nutzen.

Long- Chance:

Um nicht einem Fehlsignal zum Opfer zu fallen, wird eine Stop- Buy- Order oberhalb der Flagge bei etwa 41,50 USD gesetzt. Von dort aus sollte Haliburton nach dem erfolgreichen Ausbruch zunächst in Richtung 42,64 USD ansteigen können. Zeigen sich die Bullen weiterhin in Kauflaune, so kann es darüber weiter bis zum Jahreshoch bei 43,96 USD gehen. Stopps können im Bereich der gleitenden Durchschnitte um 39,96 USD gesetzt werden. Darunter droht ein Abverkauf bis zur Marke von 37,80 USD und ggf. auf die untere Trendlinie bei 37,25 USD. Damit würde der Ausbruch allerdings zunächst scheitern und erst später wieder Chancen auf einen Versuch bieten.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop- Buy- Order : 41,50 USD
Kursziel : 42,54/43,96 USD
Stopp : 39,96 USD
Risikogröße pro CFD : 1, 54 USD
Zeithorizont : 3 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
12042013TAG

Stundenchart:
12042013STU

Haliburton Company, Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/04/12/haliburton-comp-kaufer-in-wartestellung-ab-hier-geht%C2%B4s-los/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.