29. Mai 2013, 00:00

Grenke Leasing AG – Schaffen es Bullen das Vorhoch zu bezwingen?

Liebe Trader,

von Tag zu Tag werden die interessanten Aktien und zugleich vielversprechende Handelsansätze bei deutschen Aktien rar, bedingt durch die unglaubliche Performance, die die Werte zuletzt an den Tag gelegt haben. Aber es gibt noch die Wertpapiere, die kaum ein Anleger als Zugpferd genutzt hat, wie beispielsweise die Aktie der Grenke Leasing AG. Genau auf diesen Wert fällt heute unsere Aufmerksamkeit und Interesse. Nach einem Tief bei 8,15 EUR im Oktober 2002 befindet sich das Papier wieder mittel- bis langfristig in einem stabilen Aufwärtstrend und erreichte im Jahr 2006 zunächst ein Zwischenhoch bei 63,53 EUR. Von dort aus ging es anschließend innerhalb einer Konsolidierungsphase auf 17,40 EUR abwärts. Seit Oktober 2010 aber konnte der Kurs der Aktie an seine vorherige Stärke wieder anknüpfen und bis Ende April auf ein Jahreshoch bei 63,38 EUR ansteigen. Damit hat der Wert allerdings auch ein Doppeltop etabliert, welches im Hinterkopf behalten werden sollte. Seither steckt Grenke Leasing in einer kurzfristigen Korrektur und fiel auf seinen untergeordneten Aufwärtstrend und dem EMA 50 bei 59,05 EUR zurück. Diese kurzzeitige Abwärtsbewegung könnte man jetzt als bullische Flagge interpretieren, womit bald wieder anziehende Kursnotierungen zu erwarten wären. Dafür allerdings muss die Aktie jetzt deutlich zulegen?

Long-Chance:

Vom aktuellen Kursniveau aus könnte sich Grenke Leasing nach oben hin befreien und in den kommenden Tagen bis an die Zwischenhürde bei 61,75 EUR ansteigen. Darüber kann es weiter gen Jahreshoch bei 63,38 EUR aufwärts gehen, sofern die Käufer in den nächsten Tagen Stärke beweisen. Ein nachhaltiger Ausbruch über die beiden Hochs bei 63,38 EUR und 63,53 EUR würde hingegen ein frisches Kaufsignal etablieren, wodurch Grenke Leasing sogar bis in den Bereich von 75,25 EUR vordringen könnte. Stopps sind unterhalb des Aufwärtstrends von 58,13 EUR gut aufgehoben, sollte der Wert doch nach unten hin abdrehen. Darunter drohen sonst Kursverluste bis auf 55,00 EUR. Solange aber der Wert oberhalb von 58,40 EUR notiert, sind tendenziell steigende Kurse zu bevorzugen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 59,54 EUR
Kursziel : 75,25 EUR
Stopp : 58,40 EUR
Risikogröße pro CFD : 1,14 EUR
Zeithorizont : 10 – 18 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
28052013WO

Tageschart:
28052013TAG

Grenke Leasing AG O.N., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/05/28/grenke-leasing-ag-schaffen-es-bullen-das-vorhoch-zu-bezwingen/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.