15. März 2013, 05:01

Gerry Weber AG – Rally- Chance, jetzt! Käufer warten auf Signal!

Liebe Trader,

Gerry Weber, der Inbegriff einer seit 2003 ungebrochenen Erfolgsgeschichte kletterte in 2012 bis auf ein Hoch bei 39,41 EUR. An der oberen Trendbegrenzung angekommen, prallte der Wert anschließend daran ab und setzte bis knapp unter den EMA 200 auf 33,10 EUR zurück. Dieser konnte jedoch ein weiteres Abrutschen verhindern und führte in den letzten Tagen zu einer Gegenbewegung bis zum EMA 50 bei aktuell 35,31 EUR. Damit hat sich die Aktie wieder an den kurzfristigen Abwärtstrend voran gekämpft und notiert jetzt knapp darunter. Das birgt brisanten Zündstoff für einen nachhaltigen Ausbruch, womit der bestehende kurzzeitige Abwärtstrend beendet und somit weiteres Kurspotential freisetzen könnte.

Long- Chance:

Bricht die Aktie von Gerry Weber in den kommenden Stunden bis Tagen über das heutige Tageshoch bei 35,38/35,45 EUR aus, so dürfte der Abwärtstrend zu Fall gebracht werden und Kurspotential bis zunächst 36,00 EUR freisetzen. Darüber wären weitere Kursgewinne bis etwa 36,58 EUR möglich. Enge Stopps sollten nicht höher als 34,34 EUR gesetzt werden. Nachhaltige Kursnotierungen unterhalb vom EMA 200/33,10 EUR sind kritisch zu werten und sollten zu einer Ausdehnung der aktuellen Konsolidierung bis auf 32,00 EUR ermöglichen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop- Buy- Order : 35,38 EUR
Kursziel : 36,01/36,58 EUR
Stopp : 34,34 EUR
Risikogröße pro CFD : 1,04 EUR
Zeithorizont : 2 – 4 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
14032013TAG

Stundenchart:
14032013STU

Gerry Weber International AG., Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/03/14/gerry-weber-ag-rally-chance-jetzt-kaufer-warten-auf-signal/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.