11. Juni 2013, 11:00

Gerry Weber AG – Käufer dominieren weiterhin die Aktie!

Liebe Trader,

die Aktie der Gerry Weber AG klettert seit nunmehr 2003 ungebrochen Jahr für Jahr immer wieder auf neue Hochs und erreichte zuletzt ihr Allzeithoch im Dezember 2012 bei 39,41 EUR. Von dort aus fiel der Wert jedoch in eine Konsolidierung und setzte zunächst auf 30,05 EUR gegen Ende April diesen Jahres zurück. Dort leiteten Käufer eine zwischengeschaltete Erholung ein, die die Aktie zeitweise bis auf 36,07 EUR brachte. Allerdings drückte der kurzfristige Abwärtstrend seit dem Hoch bei 39,41 EUR die Kurnotierungen anschließend wieder gen Süden, bis knapp auf das Vorgängertief bei 30,05 EUR. An dieser wichtigen Unterstützung konnte die Aktie von Gerry Weber jedoch im gestrigen Handelsverlauf auf Tagesbasis ein Doji ausbilden, was für die kommenden Tage eine Zwischenerholung einleiten dürfte. Dies wird durch die heutigen Kursaufschläge auch soweit bestätigt, was uns kurzfristige Long-Positionen in der Aktie erlaubt.

Long- Chance:

Die Aktie von Gerry Weber sollte nun in den kommenden Tagen Aufwärtspotential bis etwa 32,00 EUR freisetzen können. Darüber sind weitere Kursgewinne bis etwa 32,55 EUR möglich, wo eine erste Gegenweher der Bullen zu erwarten ist. Enge Stopps sollten jedoch nicht höher als 30,51 EUR gesetzt werden. Nachhaltige Kursnotierungen unterhalb vom letzten Tief bei 30,30 EUR sind jedoch skeptisch zu bewerten und können daher zu einer Ausdehnung der aktuellen Konsolidierung bis auf 28,50 EUR führen.
________________________________________________________________________
Einstieg per Long- Market- Order: 30,99 EUR
Kursziel : 32,00/32,55 EUR
Stopp : 30,51 EUR
Risikogröße pro CFD : 0,48 EUR
Zeithorizont : 5 – 8 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:

11062013WO

Tageschart:
11062013TAG

Gerry Weber International AG., Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/06/11/gerry-weber-ag-kaufer-dominieren-weiterhin-die-aktie/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.