24. Januar 2013, 17:02

Fuchs Petrolub AG – Rücksetzer zum Einstieg nutzen?!

Liebe Trader,

im Fokus, die Aktie der Fuchs Petrolub AG. Diese befindet sich seit einem Zwischentief bei 38,46 EUR Ende Juni letzten Jahres in einem intakten und geraden Aufwärtstrend. Allerdings kam es beim Allzeithoch von 59,36 EUR zu leichten Gewinnmitnahmen bis auf die markante Unterstützungszone um 54,98 EUR, von wo aus ein Pullback angelaufen ist. Dabei stützen die gleitenden Durchschnitte EMA 20 und EMA 50 auf Tagesbasis die Kursnotierungen, weshalb Long- Positionen hier erste Wahl sind.

Long-Chance:

Vom aktuellen Kursniveau aus sind kurzfristige Kursgewinne bis zunächst in den Bereich des Allzeithochs bei 59,36 EUR durchaus möglich. Erst dort wird sich der weitere Verlauf des Wertpapiers auf mittelfristiger Basis entscheiden müssen. Ein Ausbruch darüber würde hingegen weiteres Potential bis rund 66,00 EUR eröffnen können. Fällt die Aktie von Fuchs Petrolub nachhaltig unter 54,95 EUR zurück, so wäre dies klar bärisch zu werten was Kursrücksetzer bis in den Bereich von 52,00/51,39 EUR nach sich ziehen könnte. Stopps können entsprechend unterhalb von 54,98 bei platziert werden.
________________________________________________________________________
Einstieg per Long- Market- Order : ~ 56,00 EUR
Kursziel : 59,36 EUR
Stopp : 54,95 EUR
Risikogröße pro CFD : 1,05 EUR
Zeithorizont : 5 – 7 Tage
________________________________________________________________________
Tageschart:
24012013TAG

Stundenchart:

24012013STU

Fuchs Petrolub AG, Täglich/Stündlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/01/24/fuchs-petrolub-ag-rucksetzer-zum-einstieg-nutzen/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.