16. Mai 2013, 22:00

Fresenius SE & Co KGAA – Käufer stehen in den Startlöchern bereit!?

Liebe Trader,

die Aktie von Fresenius SE Co KGAA befindet sich wie so viele andere Werte auch seit Jahren in einer mittelfristigen Aufwärtsbewegung. Am 17. Oktober 2012 erreichte die Aktie ein Jahreshoch bei 96,93 EUR. Anschließend kam es zu einem deutlichen Rückschlag bis auf 81,83 EUR, wo sich der Wert wieder stabilisieren konnte und danach wieder anstieg. Es folgte ein neues Jahreshoch Anfang April 2013 bei 99,91 EUR, wo die Aktie anschließend wieder einen Kurzfristigen Abwärtstrend etabliert hat und bis heute darin schwankt. Aktuell notiert Fresenius an der oberen Trendbegrenzung – was eine bullische Flagge sein könnte – und bereitet sich auf den nächsten Aufwärtsschub vor. Ferner steht das psychologische Ziel bei 100,00 EUR im Raum, was erreicht werden will. Daher gehen wir eine Long-Position oberhalb der Tageshochs ein, um an einem möglichen Ausbruch zu partizipieren.

Long-Chance:

Die Aktie von Fresenius SE Co KGAA könnte oberhalb von 98,41 EUR einen Ausbruchsversuch vollziehen und kurzfristig darüber bis 99,28 EUR ansteigen. Gelingt der nachhaltige Ausbruch, dann kommt es zu einem starken Kaufsignal und zu steigenden Kursnotierungen bis auf 105,00 EUR. Sollte die Aktie allerdings per Tagesschlusskurs unter 95,96 EUR abfallen, dann käme es zu einem kurzfristigen Verkaufssignal bis auf 92,84 EUR.
________________________________________________________________________
Einstieg per Stop-Buy-Order : 98,50 EUR
Kursziel : 99,91/105,00 EUR
Stopp : 95,80 EUR
Risikogröße pro CFD : 2,70 EUR
Zeithorizont : 7 – 11 Tage
________________________________________________________________________
Wochenchart:
16052013WO

Tageschart:
16052013TAG

Fresenius SE Co KGAA AG, Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: bluchart Professional Trader Diese Aktie als CFD bei trading-house.net günstig
handeln.

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2013/05/16/fresenius-se-co-kgaa-kaufer-stehen-in-den-startlochern-bereit/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.