27. Mai 2013, 18:05

Feiertag

Der deutsche Aktienmarkt tastet sich zum Wochenauftakt wieder in Richtung 8.400er Marke vor. Damit scheint auch der Dax zunächst auf Erholungskurs gehen zu wollen, nachdem das Börsenbarometer in den letzten beiden Handelstagen noch einen herben Rücksetzer verzeichnen musste. Die aktuelle Tendenz besitzt allerdings nicht all zu hohe Aussagekraft, da die Aktienbörsen in den USA und Großbritannien ihre Handelspforten auf Grund eines Feiertages geschlossen hielten. Vor diesem Hintergrund verlief der Handel am hiesigen Aktienmarkt bei dünnen Umsätzen eher ruhig. Nichts desto trotz nutzen heimische Anleger die jüngste Korrektur bereits wieder zum Einstieg und hieven den Dax um 1,0 Prozent auf derzeit 8.384 Punkte. Der Euro bewegt sich im Tagesverlauf indessen seitwärts und notiert bei momentan 1,2926 US-Dollar kaum verändert. Gold kann mit einem Aufschlag von 0,5 Prozent dagegen auf aktuell 1.393 US-Dollar pro Unze zulegen.  

 

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und IG keinerlei Haftung übernimmt. Weitere Marktanalysen finden Sie unter www.igmarkets.de.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.