4. Mai 2012, 21:02

Deutsche Bank AG – Aktie ist zum Abschuss freigegeben

Liebe Trader,

die Deutsche Bank konnte seit dem Tief bei 20,78 EUR im Herbst 2011 eine deutliche Erholung bis auf ein Jahreshoch bei 39,51 EUR etablieren und tastete sich zaghaft an ihren langfristigen Abwärtstrend heran. Zunächst schien ein nachhaltiger Ausbruch möglich, jedoch bildete der Wert in diesem Bereich eine Toppingformation aus und fiel auf ihre Horizontalunterstützung bei 31,72 EUR zurück. Gestern kam nun die Aktie deutlich unter Druck und fiel weiter unter die wichtige Triggermarke von 31,72 EUR und ihren Aufwärtstrend. Damit steht jetzt ein Trendbruch und eine mittelfristige Umkehrformation zur Diskussion.

Short-Chance:

Unterhalb von 31,72 EUR ist die Deutsche Bank fest in Bärenhand. Die SKS- Formation im Bereich zwischen 31,72 und 39,51 EUR erhält unterhalb der Triggermarke ihre Gültigkeit und sollte schließlich zu Abgaben bis auf 28,00 EUR führen. Jedoch sollte vorzugsweise der Wochenschlusskurs abgewartet werden, um nicht in eine mögliche Bärenfalle zu tappen. Bricht hingegen noch die Unterstützung bei 28,00 EUR, so müssen Anleger sich auf Kursrücksetzer bis auf 26,16 EUR einstellen.

04052012DeutscheBank

Deutsch Bank AG NA O.N., Täglich, Örtliche Zeit (GMT+1) – Quelle: TeleTrader Software AG

Beachten Sie bitte die Regeln des Risiko- und Moneymanagements und sichern Sie Positionen gegen evtl. Verluste ab.

Quelle: http://cfd-blog.ad-hoc-news.de/2012/05/04/deutsche-bank-ag-aktie-ist-zum-abschuss-freigegeben/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.