Dax Tagesausblick für Montag, den 27. Mai 2013

Der DAX sollte am Freitag bis 8400 und 8450 steigen. Daraus wurde nichts. Der DAX begann zwr mit einem Aufwärts-Gap bei 8400, bröckelte dann aber direkt auf neue Wochentiefs ab, ohne dabei aber Verkaufsdruck zu erzeugen. Darüberhinaus zog der DAX am kleinen Vorgängertief 8280 sofort wieder an. Allgemein gilt vorerst: Der DAX hat am Mittwoch einen größeren Rallyabschnitt mit dem Test der 161% Extension bei 8480 beendet. Der Fehlausbruch darüber spielt keine Rolle. Die Ziele der nächsten Tage lassen sich leicht und überdurchschnittlich zuverlässig, aber natürlich auch nicht völlig unfehlbar berechnen.

_______________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8305

Widerstände: 8340 + 8410/8425 + 8445/8480

Unterstützungen: 8290/8300 + 8150 + 8075

Charttechnischer Ausblick:

Das erste große DAX Ziel der Rally der letzten 4 Wochen bei 8480 ist abgearbeitet! Es gab sofort den bärischen Rebreak von 8480 (mit Abwärts-Gap 8412) und eine erste große 300 Punkte Verkaufswelle.

Zwischenrallies haben heute speziell oberhalb von 8340 gute Chancen und letztlich ein Ziel bei 8412 und 8445 (ggf. 8480/8500).

Ein 1. Fehlausbruch bei 8340 ist am Vormittag einzuplanen, gefolgt von einem moderaten Rücksetzer bis ca. 8290/8300 und dann erst dem Anstieg bis 8410 und 8445.

Danach fällt der DAX erneut bis 8260, besser bis 8075 oder 7850.

Fällt der DAX vorzeitig unter 8260, so wird das Ziel 8445 wahrscheinlich vorerst nicht mehr erreicht und es geht sofort abwärts bis 8075.

Oberhalb von 8560 könnte der DAX direkt weiter explodieren und weitere Korrekturwellen Richtung 8260 entfallen.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

_________________________________________________

WATCHLIST: Meine Kaufmarken und Kaufkandidaten für die nächste Rallystufe in 3 bis 4 Wochen….

für KO Zertifikate Trader – Weitere Infos hier:

http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Knockout-Trader

für CFD Index Trader – Weitere Infos hier:

http://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Index-Trader

60 min

Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.