Dax Tagesausblick für Montag, den 17. September 2012

Der DAX ist momentan sehr trendbeständig. Das hat seltenheitswert und kommt nur 1x pro Jahr vor (siehe Tageschartverhalten am oberen Bollinger Band). Die Rally kann den DAX jederzeit bis auf 7600 führen, insbesondere solange er nun nicht mehr unter 7343 fällt. Am Freitag stand einer Wochenschlussrally wenig entgegen. Es blieb aber nur bei einer Seitwärtsphase in der relativ engen Range 7395/7445.

______________________________________________________

DAX – WKN: 846900 – ISIN: DE0008469008

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7412

Widerstände: 7410 + 7445/7450 + 7600 + 7680

Unterstützungen: 7395 + 7344 + 7280 + 7165/7200 + 7105

Charttechnischer Ausblick: Sollte der DAX heute unterhalb von 7395 starten, besteht die Möglichkeit eines schwächeren Wochenauftaktes. Der DAX hat in diesem Fall Chancen, sich bei 7344 zu stabilisieren. Diese Variante ist zunächst auch der Favorit (bei Kenntnis der Vorbörse, Stand 8:13 Uhr).

Solange der DAX nicht deutlich unter 7340 fällt, kann die DAX Rally jederzeit bis auf 7600 und 7680 führen.

Mit jedem Punkt unterhalb von 7340 steigt heute die Wahrscheinlichkeit des Tests von 7280 und später vor allem des Rücklaufs bis 7165/7200.

Schließlich wäre auch 7105 ein mögliches Konsolidierungsziel, ohne die Rally insgesamt zu gefährden.

Der vorzeitige Anstieg über 7455 führt zum prozyklischen Anpfiff für den Anstieg bis 7600 und 7680.

Viele Grüße!

Rocco Gräfe

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de

DAX 60 min

DAX Tag

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Tägliche DAX-Aussichten auf CFD-Portal von GodmodeTrader.de. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um keine Anlageberatung handelt und dass GodmodeTrader.de und CFD-Portal keinerlei Haftung übernehmen. Auf www.godmodetrader.de finden Sie hochwertige Tradingservices.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.